Museum am Lindenbühl / Kulturhistorisches Museum

99974 Mühlhausen
Kristanplatz 7

Vergangene Ausstellungen
2019 (1)
2018 (1)
2017 (4)
2016 (5)
2015 (4)
2014 (2)
2013 (1)
Ausstellungen 2016
Marion Walther – Keramische Objekte und grafische Blätter aus drei Jahrzehnten
13.11.2015 bis 31.01.2016

Retrospektive mit keramischen Objekten, grafischen Blättern und vielen weiteren charakteristischen Arbeiten der Mühlhäuserin Marion Walther aus mehr als drei Jahrzehnten....  
Stationen einer Reise – Werke des Thüringer Malers Adolf Krause
29.04.2016 bis 31.07.2016

Bereits in jungen Jahren beschäftigte sich der gelernte Dekorationsmaler und studierte Kunsterzieher Adolf Krause (geb. 1935) intensiv mit seinem Metier. Seine Arbeiten erinnern in ihrer Lichtführung und manchmal skizzenhaften Andeutung des Bildgegenstandes an die letzte Generation der Weimarer Ma...  
Günther Jahn - Fabelhaften Fantasien
11.03.2016 bis 31.10.2016

Nur wenige Thüringer Künstler der vergangenen Jahrzehnte haben zu einer solch originellen und gleichzeitig unverwechselbaren Bildsprache gefunden wie Günther Jahn (1933-2011). Besonders in seinem malerischen Werk entfalten sich seine charakteristischen, fantasievollen Universen. Der in Sondershau...  
Ein Sammlerleben zwischen Otto Paetz, Rüdiger Koch und Werner Tübke. Ausgewählte Werke aus der Kunstkollektion von Dieter Fechner
16.09.2016 bis 05.02.2017

Anlässlich einer umfangreichen Schenkung des Regionalforschers Dieter Fechner an die Mühlhäuser Museen öffnet am Donnerstag, dem 15. September, um 19.30 Uhr im Kulturhistorischen Museum eine Sonderausstellung ihre Türen. Seine etwa 90 Werke umfassende private Sammlung enthält wichtige Arbeiten...  
„…wie aus dem Bilderbuch!“ – Illustrierte Kinderbücher aus der Sammlung von der Hardt
25.11.2016 bis 19.02.2017

Neben einer kleinen Kulturgeschichte der Kinderliteratur beleuchtet die Ausstellung die Entwicklung der Bilderbücher in ausgewählten Themenbereichen. Märchen- und Weihnachtsbücher werden ebenso vorgestellt wie Bilderbücher des geteilten Deutschlands nach 1945, aber auch Geschichten zu schwierig...