Deutsches Märchen- und Wesersagenmuseum

32543 Bad Oeynhausen
Am Kurpark 3

Vergangene Ausstellungen
2019 (1)
2018 (4)
2017 (4)
2016 (5)
2015 (1)
2014 (1)
2012 (2)
2011 (2)
Ausstellungen 2016
Fabelbilder von Brigitte Kranich
20.09.2015 bis 24.01.2016

Die Künstlerin Brigitte Kranich (*1933) schenkte dem Märchenmuseum jezt einen vollständigen Satz ihrer in den Jahren 1981 bis 2000 entstandenen 60 Bildern zu Fabeln von Äsop. Dafür bedankt sich das Museum mit dieser Ausstellung. Brigitte Kranich wählte die Fabeln von Äsop für sich aus, weil...  
Hermann Wöhler – Zauberhafte Märchenwelten
31.01.2016 bis 22.05.2016

Hermann Wöhler (1897-1961) schuf über 200 Märchenbilder. Sie gehören zum Spätwerk seines künstlerischen Schaffens. Es handelt sich um feingliedrige Temperamalereien mit einer intensiven, durchdachten Farbigkeit. Der Künstler beschäftigte sich mit den bekannteren Märchen von Hans Christian A...  
Spieglein an der Wand – Der Blick auf den Körper in Märchen und Sage
22.05.2016 bis 18.09.2016

Den Wunsch, die Schönste sein und bleiben zu wollen, und dafür sogar über Leichen zu gehen, kennt das Märchen ebenso wie die unendliche Sehnsucht, die das Bild eines schönen Menschen entfachen kann und jemanden dazu bringt, alle Hebel in Bewegung zu setzen, um diese Person zu erreichen. Die Hä...  
Illustrationen gegen den Strich
25.09.2016 bis 13.11.2016

Ralf Bergner illustrierte die Kinder- und Hausmärchen der Brüder Grimm in den ersten Jahren des neuen Jahrtausends. Die drei Bände von Sigrid Süßmann „Grimms Märchen neu gelesen“ erschienen 2007 - 2012 im Renneritz Verlag, Sandersdorf. Die Zeichnungen von Ralf Bergner sind zum Teil Illustr...  
Grimmsche Landschaften, Stimmungen und Szenarien
20.11.2016 bis 29.01.2017

Unter dem Titel „Grimmsche Landschaften, Stimmungen und Szenarien“ stellen Mitglieder der freien Künstlervereinigung „Die Schanze“ Münster ihre aktuellen Arbeiten zu Grimms Märchen vor. Vertreten ist auch der Bad Oeynhausener Künstler Bernhard Sprute, der Mitglied der Schanze ist. Ergän...