Kunstmuseum der Stadt Albstadt

72458 Albstadt
Kirchengraben 11

Vergangene Ausstellungen
2019 (2)
2018 (6)
2017 (11)
2016 (10)
2015 (9)
2014 (10)
2013 (7)
2012 (5)
2011 (4)
2010 (3)
2009 (2)
2008 (1)
2007 (3)
2003 (3)
2002 (10)
2001 (9)
2000 (8)
1999 (8)
Ausstellungen 2019
Das Geheimnis der Landschaft - Original-Radierung in Deutschland um 1900 - Sammlung Volker Lehnert, Witten
14.10.2018 bis 24.02.2019

Einen faszinierenden Überblick über das Kunstschaffen von Felix Hollenbergs Zeitgenossen gibt die Parallelausstellung Das Geheimnis der Landschaft. Original-Radierung in Deutschland um 1900. Darin werden 66 stimmungsvolle und technisch höchst raffinierte Werke aus der Sammlung Volker Lehnert, Wit...  
Felix Hollenberg
14.10.2018 bis 28.04.2019

Zur 150. Wiederkehr des Geburtstags von Felix Hollenberg, der am 15. Dezember 1868 in Sterkrade bei Oberhausen zur Welt kam, würdigt das Kunstmuseum Albstadt den großen Erneuerer der Radierung mit einer umfassenden Ausstellung, die neben seinem bedeutenden Radierwerk auch sein malerisches Werk neu...  
ZYKLISCHES ERINNERN Alfred Hrdlicka (1928–2009) „Wie ein Totentanz – Die Ereignisse des 20. Juli 1944“ und Günter Schöllkopf (1935–1979) „Widerstand“
19.05.2019 bis 13.10.2019

75 Jahre nach den Ereignissen des 20. Juli 1944 konfrontiert uns die Ausstellung „Zyklisches Erinnern“ mit der Frage, wie das Attentat auf Adolf Hitler und der Widerstand im Nationalsozialismus für unsere eigene Gegenwart und Zukunft zu betrachten sind. Erstmals zeigt das Kunstmuseum Albstadt d...  
Christian Landenberger 1862–1927
17.03.2019 bis 16.02.2020

Das Kunstmuseum Albstadt hat sich seit seiner Gründung im Jahr 1975 für das Werk von Christian Landenberger (1862–1927) besonders eingesetzt. Die umfangreiche Dauerleihgabe von Dr. Hans Landenberger, eines Neffen des Malers, ging im Laufe der Zeit in die Städtischen Kunstsammlungen ein und zog ...  
PAARWEISE !? Walter Herzger, Gertraud Herzger von Harlessem und andere Künstlerpaare im Kunstmuseum Albstadt
30.06.2019 bis 16.02.2020

Rund 60 Arbeiten auf Papier von Gertraud Herzger von Harlessem (1908–1989) und Walter Herzger (1901–1985) gelangen 2019 durch eine Schenkung von Sabine Herzger-Verdet, Tochter des Paares, in die Sammlung des Kunstmuseums Albstadt. Rund fünf Jahrzehnte waren die beiden insbesondere der Höri-Lan...