Münchner Stadtmuseum

80331 München
Sankt-Jakobs-Platz 1

Vergangene Ausstellungen
2021 (3)
2020 (4)
2019 (4)
2018 (7)
2017 (6)
2016 (7)
2015 (12)
2014 (12)
2013 (4)
2012 (8)
2011 (14)
2010 (9)
2009 (6)
2008 (4)
2007 (4)
2006 (4)
2004 (6)
2003 (15)
2002 (13)
2001 (12)
2000 (13)
1999 (17)
1998 (4)
1991 (1)
Ausstellungen 2021
Welt im Umbruch. Von Otto Dix bis August Sander – Kunst der 20er Jahre
02.10.2020 bis 02.05.2021

Die Ausstellung beleuchtet eine Zeit der Extreme und Gegensätze, voller Hoffnung und Elend, Licht und Schatten, die auch Assoziationen an die Gegenwart wecken. Im Dialog zwischen Malerei und Fotografie stellt die Ausstellung Höhepunkte einer Kultur vor, die künstlerisch voller Innovationen steckt...  
MUC / Schmuck. Perspektiven auf eine Münchner Privatsammlung
Ausstellung des Münchner Stadtmuseums in Kooperation mit der Klasse Prof. Karen Pontoppidan, Akademie der Bildenden Künste München
13.11.2020 bis 26.09.2021

Die Goldschmiedekunst spielt in München seit Ende des 19. Jahrhunderts eine zunehmend bedeutende Rolle. Bis heute leben und arbeiten hier überdurchschnittlich viele Goldschmied*innen und Schmuckkünstler*innen. Die international bekannte Klasse für Schmuck und Gerät der Akademie der Bildenden K...  
MUC / Schmuck.
Perspektiven auf eine Münchner Privatsammlung
13.11.2020 bis 26.09.2021

Eine Ausstellung des Münchner Stadtmuseums in Kooperation mit der Klasse Prof. Karen Pontoppidan, Akademie der Bildenden Künste München Die Goldschmiedekunst spielt in München seit Ende des 19. Jahrhunderts eine zunehmend bedeutende Rolle. Bis heute leben und arbeiten hier überdurchschnittli...  
Grand Tour XXL. Der Reisekünstler Emel‘jan Korneev
24.09.2021 bis 30.01.2022

Bis weit ins 19. Jahrhundert hinein galt eine Grand Tour nach Italien für Künstler als geradezu unverzichtbare Bildungsreise. Emel‘jan Michailowitsch Korneev (1780-1843) ging jedoch noch viel weiter. Als Teil einer Expedition bereiste er zunächst ganz Russland, von St. Petersburg nach Sibirien ...  
Barbara Niggl Radloff. Porträtfotografien und Reportagen 1958-2010
19.11.2021 bis 20.03.2022

Nach einer Jugend zwischen den Trümmern des zweiten Weltkrieges entdeckte Barbara Niggl Radloff (1936-2010) Mensch und Geschehen der Nachkriegszeit in München und darüber hinaus mit dem Fotoapparat. Ihre aufstrebende Karriere als Bildjournalistin unterbrach sie bald zugunsten des Familienlebens ...  
Nachts. Clubkultur in München
24.07.2021 bis 01.05.2022

Die kulturhistorische Ausstellung "Nachts" widmet sich in Form eines nächtlichen Streifzugs der Ausgeh- und Clubkultur Münchens von der Nachkriegszeit bis in die Gegenwart. Neben stadtplanerischen und ökonomischen Fragen nimmt sie insbesondere Menschen und Orte in den Blick, die das Geschehen in ...