Kunsthalle Würth
74523 Schwäbisch Hall
Lange Straße 35

Frau im Bild - Inszenierte Wirklichkeit in der Sammlung Würth

Laufzeit: 02. März 2002 bis 01. Januar 2003

Bereits zum zweiten Mal widmet sich eine ausschließlich aus den Beständen der Sammlung Würth kuratierte Ausstellung dem Thema »Bildnisse«. Doch während die 1995 realisierte Schau »Der Blick hinter den Spiegel. Bildnisse und Selbstbildnisse in der Sammlung Würth« einen, im Rahmen der Sammlungsmöglichkeiten, recht weit gefassten Blick auf die Geschichte des menschlichen Körpers und besonders auch des menschlichen Gesichtes in der Kunstgeschichte der letzten hundert Jahre versuchte, ist die aktuelle Ausstellung, mit rund 80 Exponaten, allein dem "Frauenbildnis" des gleichen Zeitraumes gewidmet und damit auch den in der Regel männlich konstruierten Vorstellungen von Weiblichkeit.

Denn selbst im 20.
Jahrhundert findet eine männliche
Dominanz der Kunstproduzenten ihr
Gegenstück in einer Vielzahl von
Frauendarstellungen -oft Aktbildern-
auf allen Gebieten der bildenden
Kunst. Damit gehen komplementär
konstruierte Rollen wie Maler und
Modell,»männlicher Blick« des
Subjekts und die zum Objekt
gemachte Frau oder
kulturschaffender männlicher
Künstler und die reproduktive
weibliche Natur einher. So lassen
sich am "Frauenbildnis", das neben
neuen Konfigurationen auch weiterhin das gesamte Spektrum tradierter
Frauenrollen von der Hure bis zur Heiligen aufweist, oftmals nicht nur
kunst- und kulturgeschichtliche, sondern auch aufschlussreiche
soziokulturelle Verhältnisse ablesen.



Picasso beispielsweise benutzte das Atelierbild zum Vorwand für eine
Fülle von Feststellungen, die sein Verhältnis zur Frau, zur Kunst und
zum Tod in aufschlussreicher Weise beleuchten. Auch Edward
Munchs häufig symbolische Frauengestalten sind von einem sehr
ambivalenten Frauenbild geprägt: Seine Madonna aus der Serie der
Liebe zeigt er im Augenblick der Empfängnis.

Zur Museumseite: Kunsthalle Würth

Vergangene Ausstellungen
2017 (2)
2016 (5)
2015 (3)
2014 (2)
2013 (1)
2012 (1)
2011 (3)
2010 (3)
2009 (1)
2008 (1)
2007 (1)
2003 (3)
2002 (4)
2001 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Kunsthalle Würth mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Alt wie ein Baum © Weißgerbermuseum
Alt wie ein Baum
Weißgerbermuseum
Doberlug-Kirchhain
26.05.2023 bis 27.08.2023
Abbildung: Zwei Stockenten-Küken müssen einen Zahn zulegen, um im Gewimmel des Konstanzer Tretboothafens den Anschluss an ihre Familie nicht zu verlieren. © © Bodensee-Naturmuseum/M. Kroth
Vogel-Alltag in Konstanz
Bodensee-Naturmuseum
Konstanz
21.03.2022 bis 05.03.2023
Eine neue Sonderausstellung im Bodensee-Naturmuseum zeigt vom 21.03.2022 bis 05.03.2023 Fotos aus dem Leben der zwölf häufigsten Vogelarten im Konstanzer Hafen und Stadtgarten....