Städtisches Kramer-Museum
47906 Kempen
Burgstraße 19

„Ich bleibe“ von Monika Nelles

Laufzeit: 14. November 2004 bis 24. April 2005

Monika Nelles wurde in Gelsenkirchen geboren. Sie studierte Kunsterziehung für das Lehramt und war bis 1977 als Lehrerin tätig. Sie war Gasthörerin an der Akademie der Künste in Berlin und der Mercator Universität Duisburg. Seit mehr als 20 Jahren ist sie freischaffend als Künstlerin tätig. Sie machte Ausstellungen im In- und Ausland mit Zeichnungen, Malereien und der Präsentation von Rauminstallationen.

Über sich und ihre Arbeiten schreibt sie: „Rauminstallationen sind für mich Arbeiten, die sich konkret auf die vorgefundene Raumsituation beziehen. Ich benutze ihn nicht als Ausstellungsfläche. Ich versuche vielmehr mit diesem Raum in einen Dialog zu treten um eine Antwort auf ihn zu finden oder Fragen aufzuwerfen. Ich setze mich in den Raum und versuche alles wahrzunehmen: Farben, Materialien, Lichteinfall, Gerüche, Gebrauchsspuren, Temperatur, Stimmigkeiten, Brüche, etc.
Der Kunstraum diente ursprünglich als Klosterpforte. Wenige Spuren erinnern daran. Da sitzt Maria in einer Nische über dem jetzigen Ein- und Ausgang. Das Auge Gottes blickt aus dem Kreuzgewölbe in den Raum. Das ist geblieben! Über der ehemaligen Eingangspforte hängt ein Leuchtkasten mit der Aufschrift „Notausgang“. Dieser Notausgang ist heute ein Fenster. Die ursprüngliche Pforte ist nicht mehr Beginn sondern Ende geworden.
Dieser Kunstraum ist ein Raum der Veränderung. Er wäre fast leer, wenn da nicht diese Spuren wären, deren Atmosphäre, Schwingungen wir uns nicht entziehen können. Eine Person ist im Raum: Maria. Sie ist geblieben. Was überdauert Zeit? Was reicht aus der Vergangenheit bis in unsere Gegenwart oder sogar bis in die Zukunft? Und so hat sich der Titel für meine Installation entwickelt: 'ICH BLEIBE'

Zur Museumseite: Städtisches Kramer-Museum

Kategorien:
Kunst | Zeitgenössische Kunst |  Ausstellungen im Bundesland Nordrhein-Westfalen | Ort:  Kempen |
Vergangene Ausstellungen
2013 (1)
2010 (1)
2009 (1)
2008 (3)
2007 (2)
2006 (3)
2005 (10)
2004 (7)
2003 (2)
2002 (1)
2001 (7)
2000 (2)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Städtisches Kramer-Museum mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Ausschnitt Triptychon mit Einhornverkündigung, Erfurt um 1430 © Foto: Klassik Stiftung Weimar | Rechte: Mühlhäuser Museen
Von Einhörnern und Drachentötern – Mittelalterliche Kunst aus Thüringen
Bauernkriegsmuseum Kornmarktkirche
Mühlhausen
13.11.2018 bis 15.11.2030
Die Schau zeigt vom vollständigen Altarwerk bis zu einzelnen Gemälden und Heiligenskulpturen über 60 Werke bzw. Werkgruppen in der bislang umfangreichsten Exposition mittelalterlicher Bildwerke aus...
Abbildung: Schale mit Lotosblüte (Ansicht Unterseite), China, Yongzheng-Ära (1723–35), Porzellan mit Aufglasurfarben der famille rose © MK&G, Foto: Jörg Arend
Made in China! Porzellan
Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg
Hamburg
02.10.2020 bis 20.03.2022
Made in China – dieses Label ist in der heutigen Warenwelt allgegenwärtig. China hat bereits vor Jahren Deutschland als Exportweltmeister und die USA als größte Handelsnation abgelöst. Der seit ...