Gropius Bau
10963 Berlin
Niederkirchnerstr.7

Bilder von Wienern – Fotografien - Eine Hommage im Geiste Nestroys

Laufzeit: 28. Oktober 2004 bis 05. Dezember 2004

In zahlreichen Werken von in Wien arbeitenden Fotografen spiegelt sich jene Mentalität wider, die auch den Volkskomödien des großen österreichischen Satirikers Johann Nestroy (1801-1862) zu eigen ist. Es sind die individuellen, oft »krypto-ethnografischen« Methoden, es ist der kritisch-ironische Blick, mit dem sich die Wiener Dokumentationsfotografen ihren meist anonymen Mitbürgern zuwenden, worin ganz offenbar Nestroys Geist und seine Sicht des Menschen nach wie vor Gültigkeit haben. Seine spöttischen, auch von deftiger Bosheit geleiteten Intentionen, seine Fähigkeit, versteckte und vertraute menschliche Schwächen aufzuspüren, scheinen dort weiter zu leben. Aus dieser Erkenntnis entstand die Ausstellung »Bilder von Wienern«.

Fast alle ausgewählten Fotografen verfügen über ein hohes Maß an ironischer Distanz, gleichsam ein nestroysches Erbe, denn in ihren typologischen Serien, ihren Reportagen und auch in Einzelbildern dokumentieren sie gesellschaftliche Rea-litäten, bisweilen psychische Grenzsituationen oder soziale Randzonen.
Die Schau, zusammengestellt aus der Sammlung der Kulturabteilung der Stadt Wien (»Museum auf Abruf«), ist im Sinne Johann Nestroys als Hommage an die Men-schen dieser Stadt zu verstehen, als neuerlicher Versuch, diesmal von Fotografen, den anonymen Wiener in seiner Vielfalt, seinem Witz, seiner Absonderlichkeit, seinen Widersprüchen, aber auch in seiner Liebenswürdigkeit zu dokumentieren. In der Ausstellung sind mit Fotografien vertreten: Andreas Baumann, Heinz Cibulka, Sepp Dreissinger, Marianne Greber, Franz Hubmann, Leo Kandl, Nikolaus Korab, Barbara Krobath, Erich Lessing, Ernst Logar, Reinhard Mandl, Emil Mayer, Marcelo Perocco, Josef Polleross, Cora Pongracz, Didi Sattmann, Curt Stenvert, Christian Wachter, Harry Weber und Flora Zimmeter.

Katalog: Der Katalog zur Ausstellung (127 Seiten, 97 Abb.) kostet € 10,00

Zur Museumseite: Gropius Bau

Kategorien:
Fotografie |  Ausstellungen im Bundesland Berlin | Ort:  Berlin |
Vergangene Ausstellungen
2021 (1)
2020 (4)
2019 (8)
2018 (6)
2017 (15)
2016 (16)
2015 (11)
2014 (12)
2013 (12)
2012 (10)
2011 (10)
2010 (11)
2009 (14)
2008 (12)
2007 (9)
2006 (9)
2005 (13)
2004 (10)
2003 (3)
2002 (9)
2001 (5)
2000 (3)
1999 (2)
1998 (1)
1997 (2)
1996 (1)
1993 (1)
1990 (1)
129 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Gropius Bau mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Schale mit Lotosblüte (Ansicht Unterseite), China, Yongzheng-Ära (1723–35), Porzellan mit Aufglasurfarben der famille rose © MK&G, Foto: Jörg Arend
Made in China! Porzellan
Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg
Hamburg
02.10.2020 bis 20.03.2022
Made in China – dieses Label ist in der heutigen Warenwelt allgegenwärtig. China hat bereits vor Jahren Deutschland als Exportweltmeister und die USA als größte Handelsnation abgelöst. Der seit ...
Abbildung: Insel Mainau_Johann L. Bleuler_1820 © Rosgartenmuseum Konstanz
Idyllen zwischen Berg und See - Die Entdeckung von Bodensee und Alpenraum
Rosgartenmuseum
Konstanz
29.06.2021 bis 09.01.2022
Während der Aufklärung entdeckten Dichter und Maler den wildromantischen Voralpenraum und den Bodensee. Sie lobten das Licht, die schroffe Bergwelt, Klöster und Ruinen sowie die verträumte Freundl...