Kunstverein Passau e.V.
94032 Passau
Heiliggeistgasse 4 / St. Anna - Kapelle

JOCHEN GERZ

Laufzeit: 15. Oktober 2004 bis 28. November 2004

Dreimal Jochen Gerz in Passau. Erstmals widmet sich die Ausstellungsreihe
"Menschen in Europa" in Kooperation mit dem Kunstverein Passau und dem
Museum Moderner Kunst einem einzigen Künstler. An drei Orten wird in diesem
Herbst Jochen Gerz gezeigt.
Einer davon ist neben dem Museum Moderner Kunst und dem Medienzentrum die
Sankt-Anna-Kapelle.

Hier werden die beiden Rauminstallationen "Your Chair" und "Miami Islet"
gezeigt, die das Publikum zu Akteuren der Arbeiten machen. Beide sind
bereits schon einmal realisiert worden, beide setzen die Teilnahme des
Publikums voraus. Bei "Your Chair" wird der Betrachter direkt eingeladen,
den zur Ausstellung gehörenden Klappstuhl in die Fußgängerzone mitzunehmen,
um dort zu betteln. Die Teilnehmer, in deren Besitz die Hocker übergehen,
erklären sich bereit, "beim Betteln" eine Minute gefilmt zu werden.
"Miami Islet" ist eine Einladung an die Besucher, eine leere Flasche in den
Ausstellungsraum zu bringen. Unmittelbar am Eingang steht der Satz: Von hier
aus bis zum Ende des Raumes zu gehen und eine Flasche an die Wand zu werfen. Es entsteht
mit der Dauer der Ausstellung vor der Wand ein Scherbenhaufen, der in der Dunkelheit die
einzige Information für den Betrachter ist.

Zur Museumseite: Kunstverein Passau e.V.

Kategorien:
Kunst | Zeitgenössische Kunst |  Ausstellungen im Bundesland Bayern | Ort:  Passau |
Vergangene Ausstellungen
2018 (1)
2017 (5)
2016 (6)
2015 (7)
2014 (3)
2013 (5)
2012 (5)
2011 (8)
2010 (6)
2009 (6)
2007 (6)
2006 (1)
2005 (2)
2004 (3)
2003 (1)
1999 (5)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Kunstverein Passau e.V. mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Emel‘jan Michailowitsch Korneev, Ausbruch des Vesuvs, geschehen am 12. August um 11 Uhr nachmittags im Jahr 1805, 1805 © Münchner Stadtmuseum
Grand Tour XXL. Der Reisekünstler Emel‘jan Korneev
Münchner Stadtmuseum
München
24.09.2021 bis 30.01.2022
Abbildung: Barbara Niggl Radloff, Hannah Arendt während des 1. Münchner Kulturkritiker-Kongress, 1962 © Münchner Stadtmuseum
Barbara Niggl Radloff. Porträtfotografien und Reportagen 1958-2010
Münchner Stadtmuseum
München
19.11.2021 bis 20.03.2022