Berlinische Galerie
10969 Berlin
Alte Jakobstraße 124-128

Berlinische Galerie jetzt/now

Laufzeit: 22. Oktober 2004 bis 02. Januar 2005

In der neuen Berlinischen Galerie wird der Ausstellungsraum und die Ausstellungsreihe jetzt/now mit der Installation Dark Matter
von der in Berlin lebenden Österreicherin Eva Grubinger 2003, die für das in Nordengland gelegene BALTIC, Center of Contemporary Art geschaffen wurde und hier zum ersten Mal auf dem Kontinent gezeigt wird, eröffnet. Die umfangreiche Installation setzt sich mit der Architektur und dem Unheimlichen auseinander. Ein überdimensionierter Kopfhörer und verkleinerte Architekturen (Kontrollturm, Kühlturm, Reaktor, Hochhaus), dazu schwarze, fensterartige Bildflächen an der Wand, die wie verspiegelte Beobachtungsfenster wirken, erzeugen eine bedrohliche Atmosphäre. Die Arbeiten bestehen aus matt schwarz gestrichenem Holz. Spiegel und eine Klanginstallation vollenden das Werk, dessen Botschaft in einem furchterregenden Ausblick auf die gesellschaftspolitische Realität unserer Zeit und die Auswirkungen der Macht besteht.

Zur Museumseite: Berlinische Galerie

Kategorien:
Kunst | Zeitgenössische Kunst |  Ausstellungen im Bundesland Berlin | Ort:  Berlin |
Vergangene Ausstellungen
2020 (1)
2019 (2)
2018 (6)
2017 (9)
2016 (12)
2015 (5)
2014 (5)
2013 (10)
2012 (14)
2011 (14)
2010 (14)
2009 (7)
2008 (4)
2007 (10)
2006 (7)
2005 (13)
2004 (4)
2003 (1)
2002 (2)
1998 (5)
1997 (4)
1989 (1)
1988 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Berlinische Galerie mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Ausschnitt Triptychon mit Einhornverkündigung, Erfurt um 1430 © Foto: Klassik Stiftung Weimar | Rechte: Mühlhäuser Museen
Von Einhörnern und Drachentötern – Mittelalterliche Kunst aus Thüringen
Bauernkriegsmuseum Kornmarktkirche
Mühlhausen
13.11.2018 bis 15.11.2030
Die Schau zeigt vom vollständigen Altarwerk bis zu einzelnen Gemälden und Heiligenskulpturen über 60 Werke bzw. Werkgruppen in der bislang umfangreichsten Exposition mittelalterlicher Bildwerke aus...
Abbildung: Insel Mainau_Johann L. Bleuler_1820 © Rosgartenmuseum Konstanz
Idyllen zwischen Berg und See - Die Entdeckung von Bodensee und Alpenraum
Rosgartenmuseum
Konstanz
29.06.2021 bis 09.01.2022
Während der Aufklärung entdeckten Dichter und Maler den wildromantischen Voralpenraum und den Bodensee. Sie lobten das Licht, die schroffe Bergwelt, Klöster und Ruinen sowie die verträumte Freundl...