Kunstmuseum Solingen
42653 Solingen
Wuppertaler Straße 160

59. Bergische Kunstausstellung

Laufzeit: 10. Juni 2005 bis 21. August 2005

Vom 14.06. bis 29.08.2005 zeigt das Museum Baden in den Räumen der Wechselausstellung die 59. Bergische Kunstausstellung. Über 280 hochqualifizierte Bewerbungen lagen der Jury vor, aus denen 16 Künstlerinnen und Künstler ausgewählt wurden, die in der Kunstlandschaft der Region Schlüsselpositionen vertreten und durch ihr eigenständiges innovatives Werk.
Der Jury gehörten an: Hans Knopper, Leiter des Kulturamts Solingen; Dr. Michael Krajewski, Kunsthistoriker, Kritiker, Köln; Magdalena Kröner, Journalistin, Düsseldorf;
Dr. Stephan von Wiese, Kurator, museum kunst palast, Düsseldorf; Gisela Elbracht-Iglhaut , Stellvertretende Leiterin Museum Baden, Solingen

Teilnehmerinnen und Teilnehmer der 59. Bergischen Kunstausstellung:

Jens Buhl - Christian Freudenberger - Bernd Glaser - Cosima Hawemann -
Kati Heck - Markus Karstiess - Dokyun Kim - Kirsten Krüger - Sekyung Lee -
Peter Märtin - Mayumi Okabayashi - Michail Pirgelis - Christiane Rasch -
Marietta Schwarz - Fabian Weinecke - Jost Wischnewski

Der von der Stadt-Sparkasse Solingen gestiftete 59. Bergische Kunstpreis, der mit 3500 € dotiert ist, geht in diesem Jahr an den Künstler Peter Märtin. Märtin absolvierte seine Ausbildung an der Düsseldorfer Kunstakademie in der Klasse von Prof. Anthony Cragg. Während der laufenden Ausstellung hat das Publikum die Gelegenheit den Preisträger des mit 1500 € dotierten Publikumspreises mit auszuwählen.

Zur Museumseite: Kunstmuseum Solingen

Kategorien:
Kunst | Zeitgenössische Kunst |  Ausstellungen im Bundesland Nordrhein-Westfalen | Ort:  Solingen |
Vergangene Ausstellungen
2020 (1)
2019 (1)
2018 (3)
2017 (6)
2016 (4)
2015 (3)
2014 (8)
2013 (9)
2012 (8)
2011 (8)
2010 (7)
2009 (8)
2008 (2)
2007 (5)
2006 (9)
2005 (8)
2004 (12)
2003 (10)
2002 (10)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Kunstmuseum Solingen mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Schale mit Lotosblüte (Ansicht Unterseite), China, Yongzheng-Ära (1723–35), Porzellan mit Aufglasurfarben der famille rose © MK&G, Foto: Jörg Arend
Made in China! Porzellan
Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg
Hamburg
02.10.2020 bis 20.03.2022
Made in China – dieses Label ist in der heutigen Warenwelt allgegenwärtig. China hat bereits vor Jahren Deutschland als Exportweltmeister und die USA als größte Handelsnation abgelöst. Der seit ...
Abbildung: Ausschnitt Triptychon mit Einhornverkündigung, Erfurt um 1430 © Foto: Klassik Stiftung Weimar | Rechte: Mühlhäuser Museen
Von Einhörnern und Drachentötern – Mittelalterliche Kunst aus Thüringen
Bauernkriegsmuseum Kornmarktkirche
Mühlhausen
13.11.2018 bis 15.11.2030
Die Schau zeigt vom vollständigen Altarwerk bis zu einzelnen Gemälden und Heiligenskulpturen über 60 Werke bzw. Werkgruppen in der bislang umfangreichsten Exposition mittelalterlicher Bildwerke aus...