Kunsthalle Nürnberg
90402 Nürnberg
Lorenzer Straße 32

Peter Zimmermann

Laufzeit: 29. November 2007 bis 27. Januar 2008

Ende der 1990er Jahre begann Peter Zimmermann (Jahrgang 1956) den Computer als malerisches Mittel einzusetzen. Er scannte Einladungskarten oder Fotografien seiner Arbeiten ein, veränderte sie digital und übertrug das neu gewonnene Motiv mittels gegossener Epoxyd-harzschichten auf Leinwand. Das Ergebnis sind farbenprächtige, großformatige abstrakte Bilder, deren Oberflächen verführerisch glänzen. Wie in seinen früheren Bildern, die Buchdeckel von Reiseführern, Atlanten, Kunstkatalogen oder Wšrterbüchern zeigen, geht es weniger um inhaltliche Botschaften, als vielmehr um die Untersuchung der Substanz und der visuellen Eigenschaften der prächtigen bonbonfarbenen BildflŠchen, ihre Unschärfen und ihre Referenzen auf die abstrakte Farbfeldmalerei.

Zur Museumseite: Kunsthalle Nürnberg

Kategorien:
Kunst | Zeitgenössische Kunst |  Ausstellungen im Bundesland Bayern | Ort:  Nürnberg |
Vergangene Ausstellungen
2021 (1)
2020 (1)
2018 (1)
2017 (6)
2016 (4)
2015 (4)
2014 (4)
2013 (2)
2012 (1)
2011 (4)
2010 (5)
2009 (3)
2008 (3)
2007 (3)
2006 (5)
2005 (4)
2004 (3)
2003 (4)
2002 (4)
2001 (4)
2000 (8)
1999 (5)
1998 (4)
1997 (2)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Kunsthalle Nürnberg mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Ausschnitt Triptychon mit Einhornverkündigung, Erfurt um 1430 © Foto: Klassik Stiftung Weimar | Rechte: Mühlhäuser Museen
Von Einhörnern und Drachentötern – Mittelalterliche Kunst aus Thüringen
Bauernkriegsmuseum Kornmarktkirche
Mühlhausen
13.11.2018 bis 15.11.2030
Die Schau zeigt vom vollständigen Altarwerk bis zu einzelnen Gemälden und Heiligenskulpturen über 60 Werke bzw. Werkgruppen in der bislang umfangreichsten Exposition mittelalterlicher Bildwerke aus...
Abbildung: Entertainer Sammy Davis Jr., Munich 1972 © Dimitri Soulas, Münchner Stadtmuseum
Nachts. Clubkultur in München
Münchner Stadtmuseum
München
24.07.2021 bis 01.05.2022