Römermuseum Kastell Boiotro Passau
94032 Passau
Lederergasse 43 - Kastell Boiotro

STEINZEIT. DAS EXPERIMENT - Leben wie vor 5000 Jahren

Laufzeit: 25. Mai 2007 bis 14. Oktober 2007

»Steinzeit – Das Experiment« ist eine Reise zurück in die Zeit von »Ötzi«, dem Mann aus dem Eis. »Living science« – »lebendige Wissenschaft« heißt das neue Fernsehformat und soll den Alltag unserer Vorfahren in der Jungsteinzeit zu neuem Leben erwecken. Für dieses Experiment hat die SWR-Wissenschaftsredaktion eine »Sippe« ausgewählt, zwei befreundete Familien und drei Freunde. Experten haben die 13 Teilnehmer trainiert und in die Lebensbedingungen und Techniken der Menschen vor 5.000 Jahren eingewiesen. Zwei Monate lebten sie abseits der Zivilisation, in einem Pfahlbaudorf im Hinterland des Bodensees. Dort mussten alle täglich satt werden, allein von dem, was die Natur bietet.

Außerdem sollten Vorräte für den Winter erwirtschaftet werden. Doch es wurde der kälteste und regenreichste Sommer seit Jahrzehnten... Zwei aus der Sippe stellten sich einer weiteren Herausforderung und überquerten in der Ausrüstung von »Ötzi« zu Fuß die Alpen. Das »Fernseh-Leben« in der Steinzeit wurde wissenschaftlich begleitet und die Ergebnisse ausgewertet. »Steinzeit – Das Experiment«: für die Zuschauer spannendes Wissensfernsehen und für die Sippe ein großes Abenteuer, das ihr Leben verändert hat.

Kategorien:
Archäologie | Geschichte | Kulturgeschichte |  Ausstellungen im Bundesland Bayern | Ort:  Passau |
Vergangene Ausstellungen
2016 (1)
2011 (1)
2009 (1)
2007 (1)
2002 (1)
2001 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Römermuseum Kastell Boiotro Passau mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Emel‘jan Michailowitsch Korneev, Ausbruch des Vesuvs, geschehen am 12. August um 11 Uhr nachmittags im Jahr 1805, 1805 © Münchner Stadtmuseum
Grand Tour XXL. Der Reisekünstler Emel‘jan Korneev
Münchner Stadtmuseum
München
24.09.2021 bis 30.01.2022
Abbildung: Ausschnitt Triptychon mit Einhornverkündigung, Erfurt um 1430 © Foto: Klassik Stiftung Weimar | Rechte: Mühlhäuser Museen
Von Einhörnern und Drachentötern – Mittelalterliche Kunst aus Thüringen
Bauernkriegsmuseum Kornmarktkirche
Mühlhausen
13.11.2018 bis 15.11.2030
Die Schau zeigt vom vollständigen Altarwerk bis zu einzelnen Gemälden und Heiligenskulpturen über 60 Werke bzw. Werkgruppen in der bislang umfangreichsten Exposition mittelalterlicher Bildwerke aus...