Hamburger Kunsthalle
20095 Hamburg
Glockengießerwall

Weltempfänger. 10 Jahre Galerie der Gegenwart

Laufzeit: 02. Oktober 2007 bis 06. April 2008

Vor zehn Jahren eröffnete die Hamburger Kunsthalle die Galerie der Gegenwart. Der weiße Kubus ist inzwischen nicht nur zu einem Markenzeichen von Hamburg geworden, sondern auch zu einem Sammlungs- und Ausstellungshaus mit internationalem Profil. Die Galerie der Gegenwart beherbergt internationale Kunst ab 1960. Bei der Eröffnungsausstellung im Jahr 1997 wurden zahlreiche Leihgaben aus Privatsammlungen gezeigt, doch mit Hilfe von guten Freunden ist die eigene Sammlung in den vergangenen Jahren immer größer geworden.

Nun rückt eine Ausstellung diese Sammlung zum ersten Mal in den Vordergrund und füllt die gesamte Galerie der Gegenwart. Viele Werke wurden bislang noch nie gezeigt, aber auch die guten Bekannten lassen sich in veränderten Kontexten neu entdecken.

Künstler: Andy Warhol, Gerhard Richter, Nan Goldin, Sigmar Polke, Joseph Beuys, Hanne Darboven, Georg Baselitz, Wolfgang Tillmans, Bruce Nauman, Andreas Gursky u. a.

Zur Museumseite: Hamburger Kunsthalle

Kategorien:
Kunst | Zeitgenössische Kunst |  Ausstellungen im Bundesland Hamburg | Ort:  Hamburg |
Vergangene Ausstellungen
2021 (1)
2020 (6)
2019 (11)
2018 (14)
2017 (17)
2016 (10)
2015 (7)
2014 (14)
2013 (19)
2012 (12)
2011 (16)
2010 (17)
2009 (16)
2008 (16)
2007 (17)
2006 (20)
2005 (25)
2004 (16)
2003 (17)
2002 (16)
2001 (22)
2000 (25)
1999 (22)
1998 (13)
1997 (3)
1996 (1)
1995 (1)
1994 (1)
1991 (1)
1990 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Hamburger Kunsthalle mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Brosche Münchner Kindl, Theodor Heiden, 1908, Sammlung Dry-von Zezschwitz © Münchner Stadtmuseum
MUC / Schmuck. Perspektiven auf eine Münchner Privatsammlung
Münchner Stadtmuseum
München
13.11.2020 bis 26.09.2021
Die Goldschmiedekunst spielt in München seit Ende des 19. Jahrhunderts eine zunehmend bedeutende Rolle. Bis heute leben und arbeiten hier überdurchschnittlich viele Goldschmied*innen und Schmuckkün...
Abbildung: Emel‘jan Michailowitsch Korneev, Ausbruch des Vesuvs, geschehen am 12. August um 11 Uhr nachmittags im Jahr 1805, 1805 © Münchner Stadtmuseum
Grand Tour XXL. Der Reisekünstler Emel‘jan Korneev
Münchner Stadtmuseum
München
24.09.2021 bis 30.01.2022