Bonner Kunstverein
53119 Bonn
Hochstadenring 22 / August-Macke-Platz

CLAUDIA & JULIA MÜLLER: Tut tut tut.

Laufzeit: 07. April 2008 bis 01. Juni 2008

In einer von Ängsten und Wünschen durchwirkten Welt wird die Unterscheidung zwischen Sein und Schein eine Sache des Ermessens. Die Künstlerinnen CLAUDIA & JULIA MÜLLER (*1964, *1965, leben in Basel) entwerfen für ihre Einzelpräsentation im Bonner Kunstverein Illusionsräume. Von ihrem zeichnerischen Werk ausgehend, entfaltet sich ein Dispositiv, dessen instabile Bedeutungsträger sich zu einer wechselhaften Erzählstruktur verbinden.

Einer Ahnengalerie gleich inszenieren die Schwestern eine Reihe von Kippbildern in der vollen Raumhöhe von sechs Metern, die als mehrfache Wandcollagen aus geführt sind. Die Doppelporträts, in denen auch Karnevalsfiguren aus dem Bonner Raum eingearbeitet sind, verwickeln den Betrachter in ein Spiel mit unter schiedlichen, zeitgleich vorhandenen und sich widersprechenden Sinnzusammenhängen. Die Paarung und das bildnerische Verwachsen von politischen Figuren, Tier und Mensch, Freiheitskämpfer, Karnevalisten und Figuren der zeitgenössischen Medienwelt, lassen einen absurden gesellschaftlichen Jahrmarkt entstehen. Schattenprojektionen und Maskeraden, Scherenschnitte und plastische Elemente, Doppelungen und Inversion dienen als Mittel, den trügerischen Schein ins rechte Licht zu rücken. Zwischen den Wandcollagen wechseln sich kleinformatige Werkreihen aus den letzten fünf Jahren ab. Eine Sammlung aus Bildern und Collagen zwischen alltäglicher Medienwirklichkeit und (kunst-) historischen Vorbildern dient als Fundus: GRÜNEWALD, BOSCH, BREUGHEL, die Versuchung des heiligen Antonius sowie Vorbilder aus Science Fiction und Katastrophenszenarien verschwimmen zu einer komplexen Erzählung über die Geschichte und die Angst einer möglichen kulturellen Prägung im Heute. Die Sehnsucht nach klaren und einfachen Zeichen, welche zum Beispiel in traditionellen Brauchtümern und Ritualen zu finden ist, wird dabei dem Wunder komplexer bildkünstlerischer Möglichkeiten empathisch gegenübergestellt.

Zur Museumseite: Bonner Kunstverein

Kategorien:
Kunst | Zeitgenössische Kunst |  Ausstellungen im Bundesland Nordrhein-Westfalen | Ort:  Bonn |
Vergangene Ausstellungen
2019 (1)
2018 (4)
2017 (6)
2016 (4)
2014 (1)
2013 (3)
2012 (1)
2011 (5)
2010 (5)
2009 (3)
2008 (3)
2007 (1)
2004 (4)
2003 (1)
2002 (2)
2001 (10)
2000 (12)
1999 (8)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Bonner Kunstverein mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Entertainer Sammy Davis Jr., Munich 1972 © Dimitri Soulas, Münchner Stadtmuseum
Nachts. Clubkultur in München
Münchner Stadtmuseum
München
24.07.2021 bis 01.05.2023
Abbildung: Zwei Stockenten-Küken müssen einen Zahn zulegen, um im Gewimmel des Konstanzer Tretboothafens den Anschluss an ihre Familie nicht zu verlieren. © © Bodensee-Naturmuseum/M. Kroth
Vogel-Alltag in Konstanz
Bodensee-Naturmuseum
Konstanz
21.03.2022 bis 05.03.2023
Eine neue Sonderausstellung im Bodensee-Naturmuseum zeigt vom 21.03.2022 bis 05.03.2023 Fotos aus dem Leben der zwölf häufigsten Vogelarten im Konstanzer Hafen und Stadtgarten....