Museum für Thüringer Volkskunde
99084 Erfurt
Juri-Gagarin-Ring 140 a

DIE BEATLES IM OSTEN
Eine Ausstellung von Evelyn & Hartmut Schwarz

Laufzeit: 16. Mai 2008 bis 17. August 2008

Musik der Beatles – oder überhaupt Musik westlicher Künstler - zu sammeln, war in der DDR Herausforderung,

Leidenschaft, Jagdsport, Ausdauerübung und Geschicklichkeitstest zugleich, darüber hinaus phantasie- und kommunikationsfördernd.
Die berüchtigte Qualität des „Ossis“ war es, quasi aus dem Nichts doch noch irgendetwas hervorzuzaubern.

Dies ist also eine Beatles-Ausstellung der anderen Art: Sie handelt von den kargen Möglichkeiten des Beatles-Musik-Sammelns in der DDR, kuriosen Plattenveröffentlichungen, obskuren Druckerzeugnissen und dem Erfindergeist der Sammler …
Außerdem gibt es verschiedene Filmvorführungen. Sonntags ab 14 Uhr "Die Beatles im Film", Sonntag 27. Mai "THE BEATLES LIVE
READY STEADY GO! - SPECIAL EDITION" 1964, Fernsehauftritt, 5 Songs plus 6-Song-Medley, ca. 120 Minuten und Sonntag
1. Juni "BACKBEAT" 1969/ 1995, über die Hamburger Zeit, ca. 96 Min. eine elektrisierende Geschichte der Beatles-Anfangszeit, denn das Jahr, in dem die Weltkarriere beginnt, ist auch Todesjahr des Bassgitarristen Stuart Sutcliffe. Die Frau, die die Anfangsjahre der Kultband prägte, lernte Stuart in Hamburg kennen ...

Kategorien:
Kulturgeschichte |  Ausstellungen im Bundesland Thüringen | Ort:  Erfurt |
Vergangene Ausstellungen
2016 (1)
2014 (1)
2013 (2)
2012 (3)
2011 (6)
2010 (5)
2009 (3)
2008 (6)
2007 (7)
2006 (6)
2005 (8)
2004 (3)
2003 (4)
2002 (5)
2000 (1)
1999 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Museum für Thüringer Volkskunde mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Entertainer Sammy Davis Jr., Munich 1972 © Dimitri Soulas, Münchner Stadtmuseum
Nachts. Clubkultur in München
Münchner Stadtmuseum
München
24.07.2021 bis 01.05.2023
Abbildung: Trachtenmädchen mit SA-Männern im Konstanzer Hafen, um 1935 © © Rosgartenmuseum Konstanz
Konstanz im Nationalsozialismus. 1933 bis 1945
Rosgartenmuseum
Konstanz
25.06.2022 bis 08.01.2023
Der Nationalsozialismus, der Zweite Weltkrieg und der singuläre Völkermord an den europäischen Juden und anderen Minderheiten liegen für jüngere Menschen in fernster Vergangenheit. Auch die meist...