Museum Charlottenburg-Wilmersdorf
14059 Berlin
Schloßstr. 55 / Villa Oppenheim

Der Berliner Naturfreunde - 100 Jahre engagiert unterwegs

Laufzeit: 13. Juni 2009 bis 30. August 2009

Die Ausstellung soll dem breiten Publikum einen interessanten Einblick in die wechselhafte Geschichte der Berliner Naturfreunde von ihrer Gründung bis heute geben. Der Touristenverein "Die Naturfreunde" wurde im Jahre 1895 in Wien unter maßgeblicher Mitwirkung des späteren österreichischen Staatskanzlers Karl Renner innerhalb der Arbeiterbewegung ins Leben gerufen. Die Naturfreunde besitzen heute weltweit mehr als 600.000 Mitglieder. Präsentiert wird das vielfältige und wechselhafte Vereinsleben der Berliner Naturfreunde als Kultur-, Freizeit und Umweltorganisation, die von Anfang an humanitäre und ethische Grundlagen vertraten und sich bis heute für internationale Gesinnung, Völkerverständigung sowie Toleranz einsetzen.

Kategorien:
Natur |  Ausstellungen im Bundesland Berlin | Ort:  Berlin |
Vergangene Ausstellungen
2017 (1)
2016 (1)
2014 (1)
2013 (2)
2009 (2)
2008 (2)
2006 (1)
2005 (1)
2002 (2)
2001 (2)
2000 (6)
1999 (8)
1998 (6)
1989 (1)
1988 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Museum Charlottenburg-Wilmersdorf mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Schale mit Lotosblüte (Ansicht Unterseite), China, Yongzheng-Ära (1723–35), Porzellan mit Aufglasurfarben der famille rose © MK&G, Foto: Jörg Arend
Made in China! Porzellan
Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg
Hamburg
02.10.2020 bis 20.03.2022
Made in China – dieses Label ist in der heutigen Warenwelt allgegenwärtig. China hat bereits vor Jahren Deutschland als Exportweltmeister und die USA als größte Handelsnation abgelöst. Der seit ...
Abbildung: Hablik Fische 1911 © Wenzel-Hablik-Stiftung
„Die Hauptsache dabei ist Fantasie“ - Wenzel Hablik. Tuschemalerei
Wenzel-Hablik-Museum
Itzehoe
04.07.2021 bis 07.11.2021
Als Maler, Grafiker, Kunsthandwerker, Innenarchitekt, Visionär und Vertreter des Gesamtkunstwerks hat der Itzehoer Künstler Wenzel Hablik (1881–1934) ein beeindruckend vielseitiges und umfangreich...