Galerie für Zeitgenössische Kunst
04107 Leipzig
Karl-Tauchnitz-Straße 11

Carte Blanche VIII: Doris und Klaus Schmidt
„Listen to Your Eyes“

Laufzeit: 29. August 2009 bis 25. Oktober 2009

Den Beginn der Sammlung Schmidt-Drenhaus in Köln bildete 1968 zunächst Malerei. Arbeiten auf Papier bekamen dann im Laufe der Zeit einen immer wichtigeren Stellenwert. Heute umfasst die Sammlung Malerei, Fotografie, druckgrafische Arbeiten, Zeichnungen, Collagen und Objekte gleichermaßen. Werke der Moderne, vor allem des Expressionismus, der deutschen Nachkriegskunst und der Berliner Wilden Malerei befinden sich genauso darunter wie amerikanische Positionen und junge Kunst aus Dresden und Berlin. Von den in der Sammlung vertretenen KünstlerInnen werden stets mehrere Werke angekauft und künstlerische Entwicklungen über einen langen Zeitraum begleitet.

Kategorien:
Kunst | Zeitgenössische Kunst |  Ausstellungen im Bundesland Sachsen | Ort:  Leipzig |
Vergangene Ausstellungen
2018 (3)
2017 (7)
2016 (11)
2015 (12)
2014 (8)
2013 (8)
2012 (9)
2011 (10)
2010 (13)
2009 (13)
2008 (16)
2007 (9)
2006 (9)
2005 (12)
2004 (10)
2003 (10)
2002 (10)
2001 (7)
2000 (14)
1999 (4)
1998 (3)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Galerie für Zeitgenössische Kunst mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Alfons, Ottokar, Trini & Co. © Weißgerbermuseum
Alfons,Ottokar,Trini & Co.
Weißgerbermuseum
Doberlug-Kirchhain
19.09.2023 bis 29.12.2023
Abbildung: Alt wie ein Baum © Weißgerbermuseum
Alt wie ein Baum
Weißgerbermuseum
Doberlug-Kirchhain
26.05.2023 bis 27.08.2023