Ofen- und Keramikmuseum
16727 Velten
Wilhelmstraße 32

Der Ton macht die Musik

Laufzeit: 21. März 2009 bis 02. November 2009

Waldteufel, Rummelpott und Okarina versprechen ein abwechslungsreiches Klangkonzert vom 21.03.2009 bis 02.11.2009 im Ofen- und Keramikmuseum Velten. Gezeigt werden mehr als 400 historische und zeitgenössische keramische Klang- und Musikinstrumente aus ganz Europa.
Bereits seit Jahrhunderten wird das Material Ton bzw. Keramik in ganz Europa auch dazu genutzt, Klangobjekte und Musikinstrumente herzustellen. Viele von ihnen haben im Laufe der letzten Jahrzehnte ihren eigentlichen Nutzen innerhalb des Brauchtums verloren. Sie drückten Freude und Begeisterung aus, waren Rhythmusgeber beim Tanz, bei Umzügen oder religiösen Prozessionen, dienten aber auch als Signalgeber zur Warnung vor drohenden Unwettern oder zur Vertreibung böser Geister. Verblüffend sind heute die enorme Vielfalt keramischer Klangobjekte und deren unterschiedliche Ausformungen.

Zur Museumseite: Ofen- und Keramikmuseum

Kategorien:
Kunstgewerbe |  Ausstellungen im Bundesland Brandenburg | Ort:  Velten |
Vergangene Ausstellungen
2018 (1)
2017 (1)
2016 (1)
2010 (1)
2009 (2)
2008 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Ofen- und Keramikmuseum mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Barbara Niggl Radloff, Hannah Arendt während des 1. Münchner Kulturkritiker-Kongress, 1962 © Münchner Stadtmuseum
Barbara Niggl Radloff. Porträtfotografien und Reportagen 1958-2010
Münchner Stadtmuseum
München
19.11.2021 bis 20.03.2022
Abbildung: Emel‘jan Michailowitsch Korneev, Ausbruch des Vesuvs, geschehen am 12. August um 11 Uhr nachmittags im Jahr 1805, 1805 © Münchner Stadtmuseum
Grand Tour XXL. Der Reisekünstler Emel‘jan Korneev
Münchner Stadtmuseum
München
24.09.2021 bis 30.01.2022