Arno Fischer - Retrospektive

Laufzeit: 05. November 2009 bis 03. Januar 2010

Mit rund 170 Fotografien, darunter zahlreiche Vintage-Prints, präsentiert die Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland in Bonn, in Kooperation mit dem Institut für Auslandsbeziehungen (ifa) einen eindrucksvollen Überblick über das außergewöhnliche Lebenswerk des 1927 in Berlin geborenen Fotografen und Fotografielehrers Arno Fischer. Bis heute sind seine schwarz-weiß Bilder für Generationen von Fotografen, nicht nur im Osten Deutschlands, stilprägend.
Die Ausstellung zeigt die verschiedenen Schaffensphasen Arno Fischers. Den Ausgangspunkt bildet seine frühe Arbeit "Situation Berlin", in der er die Vier-Sektoren-Stadt Berlin fokussiert und deren geplante Publikation mit dem Mauerbau 1961 verboten wird.

Gezeigt werden weiterhin seine Arbeiten für das ostdeutsche Kultur- und Modemagazin "Sibylle", sowie faszinierende Porträts von berühmten Persönlichkeiten wie Marlene Dietrich. Zahlreiche Reisebilder quer durch die DDR und das Ausland, wie Indien, Afrika und New York sind ein weiterer Schwerpunkt.
Heute lebt Arno Fischer mit seiner Frau, der Fotografin Sibylle Bergemann, zurückgezogen auf dem Land. Den letzten Abschnitt der Ausstellung bildet eine Reihe von Polaroid-Fotografien aus dem Garten Arno Fischers. Die entstandenen Stillleben und Details hat der Künstler in Gruppen angeordnet. Sie zeigen eine Essenz, eine Verdichtung seines Werks. Ausgewählte Bücher, Magazine und Dokumente (z.B. der Originalentwurf des legendären, nicht erschienenen Buches „Situation Berlin“ von 1961) betten die Arbeit Fischers in einen breiteren historisch-kulturellen Kontext ein.

Kategorien:
Fotografie |  Ausstellungen im Bundesland Nordrhein-Westfalen | Ort:  Bonn |
Vergangene Ausstellungen
2021 (1)
2020 (5)
2019 (10)
2018 (9)
2017 (11)
2016 (12)
2015 (8)
2014 (11)
2013 (15)
2012 (9)
2011 (12)
2010 (12)
2009 (14)
2008 (7)
2007 (6)
2006 (2)
2005 (7)
2004 (7)
2003 (8)
2002 (7)
2001 (9)
2000 (12)
1999 (15)
1998 (11)
1997 (3)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Ausschnitt Triptychon mit Einhornverkündigung, Erfurt um 1430 © Foto: Klassik Stiftung Weimar | Rechte: Mühlhäuser Museen
Von Einhörnern und Drachentötern – Mittelalterliche Kunst aus Thüringen
Bauernkriegsmuseum Kornmarktkirche
Mühlhausen
13.11.2018 bis 15.11.2030
Die Schau zeigt vom vollständigen Altarwerk bis zu einzelnen Gemälden und Heiligenskulpturen über 60 Werke bzw. Werkgruppen in der bislang umfangreichsten Exposition mittelalterlicher Bildwerke aus...
Abbildung: Entertainer Sammy Davis Jr., Munich 1972 © Dimitri Soulas, Münchner Stadtmuseum
Nachts. Clubkultur in München
Münchner Stadtmuseum
München
24.07.2021 bis 01.05.2022