Museum August Kestner
30159 Hannover
Trammplatz 3

Silber für den Altar. 1900 bis heute
Die Modellsammlung der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannover

Laufzeit: 12. November 2009 bis 21. Februar 2010

Im Kunstreferat der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers wurde über viele Jahre hinweg eine umfangreiche Sammlung an Kelchen, Patenen, Hostiendosen und Abendmahlskannen im Sinne einer Vorbilder- und Mustersammlung zusammengetragen.
So ist ein Querschnitt durch rund hundert Jahre Gestaltung von Abendmahlsgeräten entstanden und damit ein wichtiges Dokument für deren Entwicklung sowie der Silberschmiedekunst bzw. der Metallgestaltung im Allgemeinen.

Um die Sammlung einem breiteren Publikum zugänglich machen zu können, hat sich die hannoversche Landeskirche entschlossen, sie als Dauerleihgabe an das Museum August Kestner zu übergeben, wo sie im Rahmen der Ausstellung das erste Mal der Öffentlichkeit präsentiert und in einem begleitenden Katalog publiziert werden wird.
Anhand dieser einmaligen Sammlung wird dem Besucher ein Überblick über die vor allem jüngere und jüngste Entwicklung des Altargerätes vorgeführt. Dabei spielen sowohl theologische, gestalterische, als auch handwerkliche Fragestellungen eine Rolle.

Katalog: Anlässlich der Ausstellung erscheint ein Katalog.

Zur Museumseite: Museum August Kestner

Kategorien:
Kulturgeschichte | Kunst | Kunstgewerbe |  Ausstellungen im Bundesland Niedersachsen | Ort:  Hannover |
Vergangene Ausstellungen
2018 (2)
2017 (5)
2016 (5)
2015 (6)
2014 (4)
2013 (7)
2012 (6)
2011 (5)
2010 (9)
2009 (9)
2008 (7)
2007 (5)
2006 (1)
2005 (9)
2004 (7)
2003 (7)
2002 (5)
2001 (6)
2000 (4)
1999 (3)
1998 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Museum August Kestner mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Blick in die Ausstellung © Fichtelgebirgsmuseum
Eine geglückte Suche nach der Identität – Das Vermächtnis Toni Diessls für Franzensbad
Fichtelgebirgsmuseum
Wunsiedel
15.06.2021 bis 15.10.2021
Von Franzensbad nach Bayern und wieder zurück. Diesen Weg legten die Badegläser, Porzellanteller, Möbelstücke und Trachtenschmuck, in unserer aktuellen Ausstellung zurück. Diese sind Teil des Nac...
Abbildung: Personal Photographs, September 2009 2019 © und Courtesy: Eva & Franco Mattes Foto: Delfino Sisto Legnani © Personal Photographs, September 2009 2019 © und Courtesy: Eva & Franco Mattes Foto: Delfino Sisto Legnani
Eva & Franco Mattes / Human-in-the-loop
Nassauischer Kunstverein
Wiesbaden
28.05.2021 bis 08.08.2021
Eva & Franco Mattes untersuchen in ihren Installationen die Funktion und Verbreitung von Fotografien, die wir tagtäglich in Sozialen Netzwerken preisgeben und anhand unsichtbarer Mechanismen angezeig...