Museum am Dom
97070 Würzburg
Kiliansplatz 1

Krippen weltweit - Weihnachtskrippen aus einer fränkischen Privatsammlung

Laufzeit: 11. Dezember 2009 bis 31. Januar 2010

Kein anderes Fest im kirchlichen Jahreslauf kennt eine solche Brauchtumsfülle wie Weihnachten. Mehrt sich in unserer Zeit die Fertigung von weihnachtlicher Dekoration, steht am Anfang die Intention, das Geschehen von Bethlehem ins Bild zu setzen. Seit dem 13. Jahrhundert wird die sich dort ereignete Menschwerdung Jesu zunächst für Kirchenräume als szenische Weihnachtskrippe den Menschen vor Augen gestellt, um ihnen das Geheimnis von Weihnachten näherhin zu erschließen.

Zur Museumseite: Museum am Dom

Kategorien:
Kulturgeschichte | Kinder |  Ausstellungen im Bundesland Bayern | Ort:  Würzburg |
Vergangene Ausstellungen
2012 (1)
2010 (1)
2009 (3)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Museum am Dom mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Trachtenmädchen mit SA-Männern im Konstanzer Hafen, um 1935 © © Rosgartenmuseum Konstanz
Konstanz im Nationalsozialismus. 1933 bis 1945
Rosgartenmuseum
Konstanz
25.06.2022 bis 08.01.2023
Der Nationalsozialismus, der Zweite Weltkrieg und der singuläre Völkermord an den europäischen Juden und anderen Minderheiten liegen für jüngere Menschen in fernster Vergangenheit. Auch die meist...
Abbildung: Zwei Stockenten-Küken müssen einen Zahn zulegen, um im Gewimmel des Konstanzer Tretboothafens den Anschluss an ihre Familie nicht zu verlieren. © © Bodensee-Naturmuseum/M. Kroth
Vogel-Alltag in Konstanz
Bodensee-Naturmuseum
Konstanz
21.03.2022 bis 05.03.2023
Eine neue Sonderausstellung im Bodensee-Naturmuseum zeigt vom 21.03.2022 bis 05.03.2023 Fotos aus dem Leben der zwölf häufigsten Vogelarten im Konstanzer Hafen und Stadtgarten....