Museum Judengasse
60311 Frankfurt am Main
Kurt-Schumacher-Straße 10

Frankfurter Stadtansichten

Laufzeit: 08. Dezember 2009 bis 21. März 2010

Frankfurt war für zahlreiche jüdische Künstlerpersönlichkeiten der Vorkriegsjahre bis zur Machtübernahme der Nationalsozialisten eine Heimatstadt und ein beliebtes Bildmotiv. Dies soll in der Ausstellung "Frankfurter Stadtansichten" an Hand einer Auswahl von Gemälden, Aquarellen, Zeichnungen und Druckgrafiken aufgezeigt werden, die aus der Sammlung des Jüdischen Museums stammen. Zu sehen sind unterschiedliche Orte und Gebäude der Stadt, die uns teilweise noch heute vertraute Ansichten zeigen, wie den Römer oder den Dom, die nach den Zerstörungen des Zweiten Weltkrieges wieder historisch aufgebaut wurden.

Zur Museumseite: Museum Judengasse

Kategorien:
Kunst |  Ausstellungen im Bundesland Hessen | Ort:  Frankfurt am Main |
Vergangene Ausstellungen
2012 (2)
2011 (3)
2010 (4)
2009 (2)
2008 (1)
2007 (1)
2002 (2)
2001 (2)
2000 (6)
1999 (3)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Museum Judengasse mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Emel‘jan Michailowitsch Korneev, Ausbruch des Vesuvs, geschehen am 12. August um 11 Uhr nachmittags im Jahr 1805, 1805 © Münchner Stadtmuseum
Grand Tour XXL. Der Reisekünstler Emel‘jan Korneev
Münchner Stadtmuseum
München
24.09.2021 bis 30.01.2022
Abbildung: Entertainer Sammy Davis Jr., Munich 1972 © Dimitri Soulas, Münchner Stadtmuseum
Nachts. Clubkultur in München
Münchner Stadtmuseum
München
24.07.2021 bis 01.05.2022