Alliierten-Museum
14195 Berlin
Clayallee 135

Wall Patrol: Die Westmächte an der Berliner Mauer, 1961-1990

Laufzeit: 06. November 2009 bis 22. August 2010

Gemeinsam mit vielen anderen Berliner Einrichtungen wird sich das AlliiertenMuseum mit einer Sonderausstellung an den Gedenkveranstaltungen zum 20. Jahrestag des Falls der "Berliner Mauer" beteiligen. Unter dem Titel Wall Patrol wird der Blick gelenkt auf die Patrouillen der Westmächte, die zwischen 1961und 1990 täglich im Einsatz waren, um die Situation entlang der Berliner Mauer sowie der Grenzbefestigungen zum Territorium der DDR zu beobachten. Eine militärische Bedrohung durch die Truppen auf östlicher Seite sollte frühzeitig erkannt werden. Die Ausstellung erinnert daran, dass sich auch die Westmächte genauso wie die Berliner Bevölkerung täglich mit der Erfahrung der "Berliner Mauer" auseinandersetzen mussten.

Zur Museumseite: Alliierten-Museum

Kategorien:
Geschichte |  Ausstellungen im Bundesland Berlin | Ort:  Berlin |
Vergangene Ausstellungen
2012 (1)
2011 (1)
2010 (1)
2009 (2)
2007 (1)
2006 (1)
2005 (2)
2002 (2)
2001 (1)
2000 (3)
1999 (2)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Alliierten-Museum mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Entertainer Sammy Davis Jr., Munich 1972 © Dimitri Soulas, Münchner Stadtmuseum
Nachts. Clubkultur in München
Münchner Stadtmuseum
München
24.07.2021 bis 01.05.2023
Abbildung: Zwei Stockenten-Küken müssen einen Zahn zulegen, um im Gewimmel des Konstanzer Tretboothafens den Anschluss an ihre Familie nicht zu verlieren. © © Bodensee-Naturmuseum/M. Kroth
Vogel-Alltag in Konstanz
Bodensee-Naturmuseum
Konstanz
21.03.2022 bis 05.03.2023
Eine neue Sonderausstellung im Bodensee-Naturmuseum zeigt vom 21.03.2022 bis 05.03.2023 Fotos aus dem Leben der zwölf häufigsten Vogelarten im Konstanzer Hafen und Stadtgarten....