Abgußsammlung antiker Plastik
14059 Berlin
Schloßstraße 69b

Bernhard Nuernberger: der schlaf des faun gebiert ungeheuer

Laufzeit: 27. März 2010 bis 23. Mai 2010

"Als ich im Sommer 2009 in Begleitung einiger meiner Assemblagen, die sich anlaesslich einer Ausstellung in Spandau zwei Jahre zuvor in post-antike Grylloi verwandelt hatten, in die Abguss-Sammlung komme, um sie inmitten der Figurenfuelle dort zu fotografieren, streben drei von ihnen geradewegs auf den Abguss des barberinischen Fauns zu. Sie gruppieren sich um ihn und ueberzeugen mich sofort: Meine Gryllen und der Faun gehoeren zusammen.

Der Gips bringt ihre Farbe hervor, ihre stueckhafte Zusammengesetztheit seine Grossartigkeit als Kunstwerk. Erst spaeter, beim Zeichnen des physiognomischen Ausdrucks des Satyrn ohne ihre Begleitung, wird es mir klar. Er hat sie getraeumt. Meine Gryllen sind wie er - gleichgueltig die dazwischen liegenden 2300 Jahre, gleichgueltig der Stoff aus dem sie sind - Wesen aus der selben Gegenwelt. Und ich beschloss, dass einige meiner Malereien, die in den vergangenen Jahren entstanden waren, ebenso seine Traumbilder sind. Es lag also nahe, auch sie in seiner Naehe aufzustellen." B.N.

Kategorien:
Kunst |  Ausstellungen im Bundesland Berlin | Ort:  Berlin |
Vergangene Ausstellungen
2015 (1)
2013 (1)
2012 (1)
2011 (1)
2010 (1)
2008 (1)
2006 (1)
2005 (4)
2004 (2)
2002 (5)
2001 (6)
2000 (9)
1999 (8)
1998 (7)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Abgußsammlung antiker Plastik mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Trachtenmädchen mit SA-Männern im Konstanzer Hafen, um 1935 © © Rosgartenmuseum Konstanz
Konstanz im Nationalsozialismus. 1933 bis 1945
Rosgartenmuseum
Konstanz
25.06.2022 bis 08.01.2023
Der Nationalsozialismus, der Zweite Weltkrieg und der singuläre Völkermord an den europäischen Juden und anderen Minderheiten liegen für jüngere Menschen in fernster Vergangenheit. Auch die meist...
Abbildung: Ausschnitt Triptychon mit Einhornverkündigung, Erfurt um 1430 © Foto: Klassik Stiftung Weimar | Rechte: Mühlhäuser Museen
Von Einhörnern und Drachentötern – Mittelalterliche Kunst aus Thüringen
Bauernkriegsmuseum Kornmarktkirche
Mühlhausen
13.11.2018 bis 15.11.2030
Die Schau zeigt vom vollständigen Altarwerk bis zu einzelnen Gemälden und Heiligenskulpturen über 60 Werke bzw. Werkgruppen in der bislang umfangreichsten Exposition mittelalterlicher Bildwerke aus...