Spuren der Weisheit - Welterbestätten in Kambodscha, Nepal und Thailand. Fotografien von Matthias Hoch

Laufzeit: 17. April 2010 bis 07. November 2010

Seit über zehn Jahren folgt der Bamberger Fotograf Matthias Hoch regelmäßig den Spuren asiatischer Weisheit und hält sie mit der Kamera fest. Er findet sie in der Architektur Jahrtausende alter Tempelanlagen, in der den Alltag durchdringenden Spiritualität der asiatischen Religionen und in den Gesichtern der Menschen.
Für die Ausstellung wurden 50 großformatige Schwarzweißfotografien ausgewählt, die Welterbestätten in Kambodscha, Nepal und Thailand abbilden. Die Bildauswahl reduziert das Welterbe nicht auf seine architektonischen Besonderheiten, sondern zeigt auch Porträts der dort lebenden Menschen, ihren religiösen Alltag und ihre Lebensumstände.

Kategorien:
Fotografie | Völkerkunde |  Ausstellungen im Bundesland Bayern | Ort:  Bamberg |
Vergangene Ausstellungen
2019 (2)
2018 (3)
2017 (4)
2016 (7)
2015 (4)
2014 (2)
2013 (4)
2011 (4)
2010 (4)
2009 (5)
2008 (3)
2007 (5)
2006 (6)
2005 (4)
2004 (1)
2003 (3)
2002 (4)
2001 (3)
2000 (1)
1998 (2)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Historisches Museum in der Alten Hofhaltung mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Emel‘jan Michailowitsch Korneev, Ausbruch des Vesuvs, geschehen am 12. August um 11 Uhr nachmittags im Jahr 1805, 1805 © Münchner Stadtmuseum
Grand Tour XXL. Der Reisekünstler Emel‘jan Korneev
Münchner Stadtmuseum
München
24.09.2021 bis 30.01.2022
Abbildung: Ausschnitt Triptychon mit Einhornverkündigung, Erfurt um 1430 © Foto: Klassik Stiftung Weimar | Rechte: Mühlhäuser Museen
Von Einhörnern und Drachentötern – Mittelalterliche Kunst aus Thüringen
Bauernkriegsmuseum Kornmarktkirche
Mühlhausen
13.11.2018 bis 15.11.2030
Die Schau zeigt vom vollständigen Altarwerk bis zu einzelnen Gemälden und Heiligenskulpturen über 60 Werke bzw. Werkgruppen in der bislang umfangreichsten Exposition mittelalterlicher Bildwerke aus...