Galerie für Zeitgenössische Kunst
04107 Leipzig
Karl-Tauchnitz-Straße 11

atelier le balto "Der Garten als Ausdrucksform"

Laufzeit: 19. Juni 2010 bis 29. August 2010

Ausgangspunkt der Landschafts- und Gartenprojekte des "ateliers le balto" sind deren botanische, zivilisatorische bzw. kulturelle, ökonomische oder soziale Rahmenbedingungen. Mit einfachen gestalterischen Eingriffen und Mitteln, mithilfe von Stegen bzw. bestimmten Wegeführungen, unter Einbeziehung von Licht und Schatten, werden buchstäblich neue Perspektiven auf Grundstücke, auf Pflanzen und Bäume gelegt.

Neupflanzungen orientieren sich stets an der Aufgabe und reflektieren den jeweiligen kulturellen Kontext. Die Ausstellung in der GfZK zeigt die prozesshafte Entstehungsgeschichte verschiedener Garten- und Landschaftsprojekte und stellt den methodischen und künstlerischen Ansatz des "ateliers le balto" vor. Einen besonderen Schwerpunkt erhält das Projekt des "ateliers le balto" für den Kultur- und Pilgerverein in Kleinliebenau e.V. bei Schkeuditz, das im Rahmen des Programms "Neue Auftraggeber" ein neues Umfeld für die Pilgerkirche vorsieht. Seit 2000 hat das "atelier le balto" ein Atelier für Landschaftsarchitektur in Berlin und in Le Havre. "atelier le balto" sind Véronique Faucheur, Marc Pouzol und Marc Vatinel.

Kategorien:
Kunst |  Ausstellungen im Bundesland Sachsen | Ort:  Leipzig |
Vergangene Ausstellungen
2018 (3)
2017 (7)
2016 (11)
2015 (12)
2014 (8)
2013 (8)
2012 (9)
2011 (10)
2010 (13)
2009 (13)
2008 (16)
2007 (9)
2006 (9)
2005 (12)
2004 (10)
2003 (10)
2002 (10)
2001 (7)
2000 (14)
1999 (4)
1998 (3)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Galerie für Zeitgenössische Kunst mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Ausschnitt Triptychon mit Einhornverkündigung, Erfurt um 1430 © Foto: Klassik Stiftung Weimar | Rechte: Mühlhäuser Museen
Von Einhörnern und Drachentötern – Mittelalterliche Kunst aus Thüringen
Bauernkriegsmuseum Kornmarktkirche
Mühlhausen
13.11.2018 bis 15.11.2030
Die Schau zeigt vom vollständigen Altarwerk bis zu einzelnen Gemälden und Heiligenskulpturen über 60 Werke bzw. Werkgruppen in der bislang umfangreichsten Exposition mittelalterlicher Bildwerke aus...
Abbildung: Schale mit Lotosblüte (Ansicht Unterseite), China, Yongzheng-Ära (1723–35), Porzellan mit Aufglasurfarben der famille rose © MK&G, Foto: Jörg Arend
Made in China! Porzellan
Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg
Hamburg
02.10.2020 bis 20.03.2022
Made in China – dieses Label ist in der heutigen Warenwelt allgegenwärtig. China hat bereits vor Jahren Deutschland als Exportweltmeister und die USA als größte Handelsnation abgelöst. Der seit ...