Stadtmuseum
58091 Hagen
Eilper Straße 71 - 75

Das Geheimnis der Blätterhöhle

Laufzeit: 15. Juni 2010 bis 14. Februar 2011

Es war eine Sensation! Obwohl das am Anfang noch Niemand ahnen konnte. Der Fund war gruselig - Schädel und Menschenknochen. War hier in jüngster Vergangenheit ein Mord geschehen? Als im Jahr 2004 in einer Höhle in Hagen von den Höhlenforschern des 'Arbeitskreises Kluterhöhle e.V.' die Überreste von Menschen entdeckt wurden, gab es viele Fragen und wenig Antworten.

Doch kurz darauf stand fest: rund 10.700 Jahre lagen die menschlichen Überreste, darunter auch von Kindern, unberührt in der am Felsmassiv des Weißensteins gelegenen Blätterhöhle verborgen.

Der vermeintliche Mordfall war damit geklärt. Doch neue, interessante Fragen tauchten auf. Schließlich handelt es sich um den bisher frühesten Nachweis anatomisch moderner Menschen in Westfalen und im Ruhrgebiet. Sie gehören aber auch zu den ältesten bekannten Menschenfunden aus der Nacheiszeit in Europa.

Zur Museumseite: Stadtmuseum

Kategorien:
Archäologie | Kulturgeschichte |  Ausstellungen im Bundesland Nordrhein-Westfalen | Ort:  Hagen |
Vergangene Ausstellungen
2011 (2)
2010 (2)
2009 (1)
2008 (1)
2007 (1)
2001 (1)
2000 (3)
1999 (3)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Stadtmuseum mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Trachtenmädchen mit SA-Männern im Konstanzer Hafen, um 1935 © © Rosgartenmuseum Konstanz
Konstanz im Nationalsozialismus. 1933 bis 1945
Rosgartenmuseum
Konstanz
25.06.2022 bis 08.01.2023
Der Nationalsozialismus, der Zweite Weltkrieg und der singuläre Völkermord an den europäischen Juden und anderen Minderheiten liegen für jüngere Menschen in fernster Vergangenheit. Auch die meist...
Abbildung: Zwei Stockenten-Küken müssen einen Zahn zulegen, um im Gewimmel des Konstanzer Tretboothafens den Anschluss an ihre Familie nicht zu verlieren. © © Bodensee-Naturmuseum/M. Kroth
Vogel-Alltag in Konstanz
Bodensee-Naturmuseum
Konstanz
21.03.2022 bis 05.03.2023
Eine neue Sonderausstellung im Bodensee-Naturmuseum zeigt vom 21.03.2022 bis 05.03.2023 Fotos aus dem Leben der zwölf häufigsten Vogelarten im Konstanzer Hafen und Stadtgarten....