Christian Rohlfs - Musik der Farben

Laufzeit: 18. November 2010 bis 23. Januar 2011

Die Ausstellung bietet einen umfassenden Überblick über das Werk von Christian Rohlfs (1849-1938), eines bedeutenden Künstlers der klassischen Moderne. Zu sehen sind 100 Werke aus dem Besitz des Osthaus Museums Hagen: Gemälde, Zeichnungen, Aquarell- und Temperablätter.
Sein reiches Werk entstand in einer Epoche revolutionärer künstlerischer Entwicklungen.

Die Ausstellung "Christian Rohlfs - Musik der Farben" ist mit großem Erfolg im Sinclair-Haus angelaufen. Circa 100 Gemälde und Zeichnungen, Aquarelle und Temperarablätter aus dem Osthaus Museum Hagen geben den Besuchern einen eindrucksvollen Überblick über das Werk des 1938 verstorbenen Expressionisten. Zu bewundern sind Arbeiten aus allen Werkphasen des Künstlers, der über 70 Jahre lang aktiv war und sich mit Zeitgenossen wie Cézanne, van Gogh und Munch auseinandersetzte. Seine Entwicklung lässt sich in der Ausstellung anschaulich verfolgen. In seinen Aquarellen und Temperablättern der 20er und 30er Jahren entwickelte er auf der Höhe seines künstlerischen Schaffens unvergleichliche Farb-Licht-Kompositionen. Eindrucksvoll und vielfältig sind sie in der Ausstellung durch farbenprächtige Papierarbeiten mit Pflanzen- und insbesondere Blumendarstellungen vertreten.

Kategorien:
Kunst | 20. Jahrhundert |  Ausstellungen im Bundesland Hessen | Ort:  Bad Homburg vor der Höhe |
Vergangene Ausstellungen
2020 (2)
2019 (3)
2018 (2)
2017 (4)
2016 (4)
2015 (4)
2014 (5)
2013 (3)
2012 (5)
2011 (5)
2010 (4)
2009 (3)
2008 (5)
2007 (1)
2006 (1)
2005 (1)
2001 (4)
2000 (3)
1999 (3)
1998 (1)
1997 (3)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu ALTANA Kulturstiftung im Sinclair-Haus mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Das Universum © Kathrin Glaw - Museum Mensch und Natur
Alle Zeit der Welt
Museum Mensch und Natur
München
06.12.2019 bis 30.09.2021
Zeit... betrifft und berührt uns alle, sie knechtet und befreit uns, lässt uns aufblühen und welken, sie ist auch, wenn wir nicht mehr sind. Der stetige Fluss der Zeit trägt die Relikte der Vergan...
Abbildung: Personal Photographs, September 2009 2019 © und Courtesy: Eva & Franco Mattes Foto: Delfino Sisto Legnani © Personal Photographs, September 2009 2019 © und Courtesy: Eva & Franco Mattes Foto: Delfino Sisto Legnani
Eva & Franco Mattes / Human-in-the-loop
Nassauischer Kunstverein
Wiesbaden
28.05.2021 bis 08.08.2021
Eva & Franco Mattes untersuchen in ihren Installationen die Funktion und Verbreitung von Fotografien, die wir tagtäglich in Sozialen Netzwerken preisgeben und anhand unsichtbarer Mechanismen angezeig...