Galerie für Zeitgenössische Kunst
04107 Leipzig
Karl-Tauchnitz-Straße 11

alpha 2000 - Kunstpreis "Europas Zukunft" 2011: Christodoulos Panayiotou

Laufzeit: 09. April 2011 bis 13. Juni 2011

Christodoulos Panayiotou wurde 1978 in Limassol (Zypern) geboren. Er studierte performative Kunst, Theater und Anthropologie. Seine künstlerische Arbeit umfasst Video, Fotografie, Diaprojektionen sowie Installationen. Er hatte Einzelausstellungen u. a. in der Nationalgalerie in Sarajewo, in der Galerie RODEO Istanbul und in der Kunsthalle Zürich. Werke von Panayiotou wurden in Gruppenschauen in Stockholm (Bonniers Konsthall), London (Serpentine Gallery), Rotterdam (Witte de With), Bordeaux (CAPC Musée d'art contemporain) u.v.a. gezeigt.

Kategorien:
Kunst | Zeitgenössische Kunst | 21. Jahrhundert |  Ausstellungen im Bundesland Sachsen | Ort:  Leipzig |
Vergangene Ausstellungen
2018 (3)
2017 (7)
2016 (11)
2015 (12)
2014 (8)
2013 (8)
2012 (9)
2011 (10)
2010 (13)
2009 (13)
2008 (16)
2007 (9)
2006 (9)
2005 (12)
2004 (10)
2003 (10)
2002 (10)
2001 (7)
2000 (14)
1999 (4)
1998 (3)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Galerie für Zeitgenössische Kunst mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Alt wie ein Baum © Weißgerbermuseum
Alt wie ein Baum
Weißgerbermuseum
Doberlug-Kirchhain
26.05.2023 bis 27.08.2023
Abbildung: Reiner Maria Matysik, mystagogus colossus, 2006, VG Bild-Kunst Bonn 2022 © Reiner Maria Matysik, mystagogus colossus, 2006, VG Bild-Kunst Bonn 2022
Vom Stillleben zum Food Porn
Museum Brot und Kunst - Forum Welternährung
Ulm
27.10.2022 bis 12.03.2023
Die stille Schönheit vergänglicher Dinge, die ab dem 17. Jahrhundert zum eigenständigen Motiv wird, spiegelt die Lebenseinstellung des barocken Menschen, für den der Tod sehr gegenwärtig ist. Zug...