Kunsthalle Fridericianum
34117 Kassel
Friedrichsplatz 18

Produced by Migros - Sammlung migros museum für gegenwartskunst

Laufzeit: 25. Juni 2011 bis 11. September 2011

Mit großen Namen wie Maurizio Cattelan, Christoph Büchel, Cady Noland, Urs Fischer, Douglas Gordon, Olaf Nicolai, Rirkrit Tiravanija, Christine Borland, Gustav Metzger und Christopher Wool wartet die Sammlung auf, die mit Mitteln des sogenannten Migros-Kulturprozent des Schweizer Handelsriesen Migros zusammengetragen wurde.
Raumgroße Installationen, die teils unmittelbar aus Ausstellungen stammen, welche die beiden ersten Direktoren Rein Wolfs und Heike Munder kuratierten, werden in der Kunsthalle Fridericianum durch eindrucksvolle Skulpturen, Filme, Malerei und Fotografie ergänzt. Im Zentrum stehen dabei sowohl Fragen nach gesellschaftspolitischer Relevanz als auch Aspekte wie Performativität und Raumbezug. Referenzen zu Kassel ergeben sich nicht zuletzt durch Joseph Beuys, der - vermittelt durch Maurizio Cattelan - für eine Weile ins Fridericianum zurückzukehren scheint.

Zur Museumseite: Kunsthalle Fridericianum

Kategorien:
Kunst | 20. Jahrhundert | 21. Jahrhundert |  Ausstellungen im Bundesland Hessen | Ort:  Kassel |
Vergangene Ausstellungen
2017 (2)
2016 (4)
2015 (2)
2013 (2)
2011 (7)
2010 (7)
2009 (10)
2008 (2)
2005 (5)
2004 (4)
2003 (3)
2002 (2)
2001 (7)
2000 (9)
1999 (7)
1998 (5)
1991 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Kunsthalle Fridericianum mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Alt wie ein Baum © Weißgerbermuseum
Alt wie ein Baum
Weißgerbermuseum
Doberlug-Kirchhain
26.05.2023 bis 27.08.2023
Abbildung: Alfons, Ottokar, Trini & Co. © Weißgerbermuseum
Alfons,Ottokar,Trini & Co.
Weißgerbermuseum
Doberlug-Kirchhain
19.09.2023 bis 29.12.2023