Metall - Keramik - Stein / Werner Bünck - Retrospektive

Laufzeit: 04. Dezember 2011 bis 04. März 2012

Werner Bünck gehört zu den wichtigsten Wegbereitern moderner Gefäßgestaltung. Ausgebildet als Gold- und Silberschmied, war er nach dem Studium an der Werkkunstschule Düsseldorf unter anderem als Designer in der Glasindustrie tätig und von 1981 bis 2009 Professor für Metallgestaltung an der Fachhochschule Hildesheim.
Gefäße und intensive Forschungen zu ihren Formen sind ein zentrales Thema von Werner Bünck. Anfangs nur in Edelmetall arbeitend, begann er ab 1990 seine Gefäßformen zunächst mit Stein zu kombinieren, um später mit dem für ihn neuen Material Keramik zu arbeiten. Parallel dazu entstehen seit 1987 Objekte und seit 2004 auch Skulpturen in Stein und Keramik.
Vom 4. Dezember 2011 bis 4. März 2012 zeigt das Museum eine Auswahl der unterschiedlichen Objektgruppen aus dem vielfältigen Werk Werner Büncks.

Kategorien:
Kunst | Kunstgewerbe | 20. Jahrhundert | 21. Jahrhundert |  Ausstellungen im Bundesland Sachsen | Ort:  Leipzig |
Vergangene Ausstellungen
2016 (1)
2015 (7)
2014 (3)
2013 (2)
2012 (1)
2011 (4)
2010 (7)
2009 (4)
2001 (2)
2000 (11)
1999 (11)
1998 (5)
1997 (2)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Grassi Museum für Angewandte Kunst mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Schale mit Lotosblüte (Ansicht Unterseite), China, Yongzheng-Ära (1723–35), Porzellan mit Aufglasurfarben der famille rose © MK&G, Foto: Jörg Arend
Made in China! Porzellan
Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg
Hamburg
02.10.2020 bis 20.03.2022
Made in China – dieses Label ist in der heutigen Warenwelt allgegenwärtig. China hat bereits vor Jahren Deutschland als Exportweltmeister und die USA als größte Handelsnation abgelöst. Der seit ...
Abbildung: Ausschnitt Triptychon mit Einhornverkündigung, Erfurt um 1430 © Foto: Klassik Stiftung Weimar | Rechte: Mühlhäuser Museen
Von Einhörnern und Drachentötern – Mittelalterliche Kunst aus Thüringen
Bauernkriegsmuseum Kornmarktkirche
Mühlhausen
13.11.2018 bis 15.11.2030
Die Schau zeigt vom vollständigen Altarwerk bis zu einzelnen Gemälden und Heiligenskulpturen über 60 Werke bzw. Werkgruppen in der bislang umfangreichsten Exposition mittelalterlicher Bildwerke aus...