SiemensForum
80333 München
Oskar-von-Miller-Ring 20

Alles automatisch! Industrie im Umbruch

Laufzeit: 04. April 2001 bis 16. September 2001

Der heutige Lebensstandard der Industrienationen ist ohne Massenproduktion, und das heißt ohne Automation, undenkbar. Fast alles in unserer Umgebung wird industriell gefertigt. Siemens ist als Unternehmen Teil der Industrie und gleichzeitig ein wichtiger Hersteller, Lieferant und Ausrüster - von Einzelteilen bis hin zu kompletten, schlüsselfertigen Anlagen.<P>Die Sonderausstellung "Alles automatisch! Industrie im Umbruch" stellt wesentliche Aspekte dieser industriellen Produktion, wie Antriebe, Automation und Umweltthemen, dar. Ein Ausblick in die Zukunft zeigt neue Möglichkeiten im Zeitalter des Internets. Interessante Exponate und multimediale Installationen bieten einen Erlebnisraum, in dem die Besucher u.a. durch eine virtuelle Industrieanlage navigieren können. Die Ausstellung wird durch eine Veranstaltungsreihe mit entsprechenden Themen ergänzt und vertieft.<P>

Katalog: Alles automatisch! Industrie im Umbruch; München 2001, 78 S., zahlreiche Abbildungen

Zur Museumseite: SiemensForum

Kategorien:
Technik |  Ausstellungen im Bundesland Bayern | Ort:  München |
Vergangene Ausstellungen
2009 (1)
2008 (1)
2007 (1)
2002 (1)
2001 (2)
2000 (1)
1998 (1)
1997 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu SiemensForum mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Dallah, arabische Kaffeekanne, unbekannt Herstellung: unbekannt, Syrien Schenkung: Philipp Jebsen, Deutschland © Foto Deutsches Museum
Kosmos Kaffee
Staatliches Museum für Naturkunde
Karlsruhe
08.10.2020 bis 06.06.2021
Vom 8. Oktober 2020 bis 6. Juni 2021 dreht sich im Naturkundemuseum Karlsruhe alles um der Deutschen liebstes Getränk – nicht weniger als 162 Liter pro Kopf werden hierzulande pro Jahr getrunken! D...
Abbildung: Ausschnitt Triptychon mit Einhornverkündigung, Erfurt um 1430 © Foto: Klassik Stiftung Weimar | Rechte: Mühlhäuser Museen
Von Einhörnern und Drachentötern – Mittelalterliche Kunst aus Thüringen
Bauernkriegsmuseum Kornmarktkirche
Mühlhausen
13.11.2018 bis 15.11.2030
Die Schau zeigt vom vollständigen Altarwerk bis zu einzelnen Gemälden und Heiligenskulpturen über 60 Werke bzw. Werkgruppen in der bislang umfangreichsten Exposition mittelalterlicher Bildwerke aus...