Kunstforum Ostdeutsche Galerie
93049 Regensburg
Dr.-Johann-Maier-Straße 5

SCHAUFENSTER 1. Der Holzschnitt - Facetten eines Mediums

Laufzeit: 01. Dezember 2011 bis 26. Februar 2012

Mit der neuen Ausstellungsreihe SCHAUFENSTER präsentiert sich die Grafische Sammlung im Kunstforum ab Dez 2011 in einem eigenen Raum. Hier wird zukünftig in einer Auswahl Einblick in die umfangreichen Bestände gegeben, die rund 30.000 Zeichnungen, Druckgrafiken, illustrierte Bücher und Mappenwerke umfassen. Im Wechsel werden einzelne künstlerische Positionen und thematische Querschnitte durch die Sammlung vorgestellt, um deren Vielfalt wie auch das weite Spektrum von Kunst auf Papier sichtbar zu machen.
Den Auftakt bildet die Ausstellung "Der Holzschnitt - Facetten eines Mediums". Sie geht den verschiedenen Ausdrucksmöglichkeiten der ältesten druckgrafischen Technik nach, die mit eindrucksvollen Werken von Karl Schmidt-Rottluff, Gerhard Altenbourg oder Markus Lüpertz im Regensburger Museum vertreten ist.

Kategorien:
Kunst |  Ausstellungen im Bundesland Bayern | Ort:  Regensburg |
Vergangene Ausstellungen
2021 (2)
2020 (5)
2019 (6)
2018 (4)
2017 (6)
2016 (5)
2015 (5)
2014 (8)
2013 (8)
2012 (9)
2011 (6)
2010 (7)
2009 (6)
2008 (6)
2007 (7)
2006 (3)
2005 (8)
2004 (15)
2003 (13)
2002 (8)
2001 (11)
2000 (11)
1999 (8)
1998 (4)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Kunstforum Ostdeutsche Galerie mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Plakat Ausstellung "Kriegsende! Kriegsende? Reutlingen nach 1945" Heimatmuseum Reutlíngen © Heimatmuseum Reutlingen
Kriegsende! Kriegsende?
Heimatmuseum
Reutlingen
22.05.2021 bis 03.10.2021
Am 8. Mai 1945 endete der Zweite Weltkrieg in Europa. Mit der bedingungslosen Kapitulation der deutschen Wehrmacht zerfiel das nationalsozialistische Regime. Bereits 18 Tage zuvor hatten französische...
Abbildung: Hablik Fische 1911 © Wenzel-Hablik-Stiftung
„Die Hauptsache dabei ist Fantasie“ - Wenzel Hablik. Tuschemalerei
Wenzel-Hablik-Museum
Itzehoe
04.07.2021 bis 07.11.2021
Als Maler, Grafiker, Kunsthandwerker, Innenarchitekt, Visionär und Vertreter des Gesamtkunstwerks hat der Itzehoer Künstler Wenzel Hablik (1881–1934) ein beeindruckend vielseitiges und umfangreich...