Kunstverein Passau e.V.
94032 Passau
Heiliggeistgasse 4 / St. Anna - Kapelle

Doppelpack: STEFAN MEISL - Gemälde ALFRED SEIDEL - Bronzeplastiken

Laufzeit: 13. Januar 2012 bis 12. Februar 2012

Mit zwei Künstlern aus dem Landkreis Passau, mit Stefan Meisl (*1976) aus Thyrnau und Alfred Seidel (*1948) aus Kellberg, eröffnet der Kunstverein Passau sein Ausstellungsjahr in der St. Anna-Kapelle. Stefan Meisl wird Gemälde und Graphiken, Alfred Seidel Bronzeplastiken zeigen. Die abstrakten Werke von Stefan Meisl - meist in Schwarz, Weiß und verschiedenen Grauabstufungen gehalten - entstehen in einem aufwändigen Verfahren und besitzen eine große meditative Kraft. Alfred Seidel hat sich auf den Bronzeguss spezialisiert, den er auch in öffentlichen Kunst-Aktionen zelebriert. In der Anna-Kapelle wird er eine Vielfalt verschiedenster Bronzeplastiken zeigen.

Zur Museumseite: Kunstverein Passau e.V.

Kategorien:
Kunst | Zeitgenössische Kunst | 21. Jahrhundert |  Ausstellungen im Bundesland Bayern | Ort:  Passau |
Vergangene Ausstellungen
2018 (1)
2017 (5)
2016 (6)
2015 (7)
2014 (3)
2013 (5)
2012 (5)
2011 (8)
2010 (6)
2009 (6)
2007 (6)
2006 (1)
2005 (2)
2004 (3)
2003 (1)
1999 (5)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Kunstverein Passau e.V. mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Ausschnitt Triptychon mit Einhornverkündigung, Erfurt um 1430 © Foto: Klassik Stiftung Weimar | Rechte: Mühlhäuser Museen
Von Einhörnern und Drachentötern – Mittelalterliche Kunst aus Thüringen
Bauernkriegsmuseum Kornmarktkirche
Mühlhausen
13.11.2018 bis 15.11.2030
Die Schau zeigt vom vollständigen Altarwerk bis zu einzelnen Gemälden und Heiligenskulpturen über 60 Werke bzw. Werkgruppen in der bislang umfangreichsten Exposition mittelalterlicher Bildwerke aus...
Abbildung: Barbara Niggl Radloff, Hannah Arendt während des 1. Münchner Kulturkritiker-Kongress, 1962 © Münchner Stadtmuseum
Barbara Niggl Radloff. Porträtfotografien und Reportagen 1958-2010
Münchner Stadtmuseum
München
19.11.2021 bis 20.03.2022