MARTa Herford
32052 Herford
Goebenstr. 4

Guillaume Bruère - GIOM der Tausendfüßler

Laufzeit: 26. August 2012 bis 04. November 2012

In seiner ersten größeren Museumspräsentation gibt der französische Zeichner, Maler, Bildhauer und Performance-Künstler Guillaume Bruère (*1976 in Poitiers, lebt und arbeitet in Berlin) Einblicke in sein vielgestaltiges
Werk. Wie ein "Tausendfüßler" arbeitet sich der "Extremzeichner" an unterschiedlichen Themen und Motiven ab: So schlüpft GIOM immer wieder in die klassische Rolle des Kopisten, wenn er im Museum bekannte Bilder der Kunstgeschichte in vibrierend energiegeladene Zeichnungen übersetzt.

Wie ein "Tausendfüßler" arbeitet sich der "Extremzeichner" Bruère (*1976 in Poitiers, lebt und arbeitet in Berlin) an unterschiedlichen Themen und Motiven ab: Wappen und Münzen, ausgestopfte Tiere aus naturkundlichen Museen und kunsthistorische Meisterwerke dienen ihm ebenso als Bildgegenstand wie das eigene Portrait oder auch imaginierte Gesichter, die er zu einem persönlichen "Facebook" versammelt. Mit rasanter Geschwindigkeit und ungezügelter Kunstfertigkeit mischt Guillaume Bruère die verschiedenen Techniken und Materialien zu einem einzigartigen, immer wieder überraschenden Farb und Linienrausch. Sein überbordendes Werk eröffnet eine eigensinnige Symbolwelt, die mit ihren vibrierenden Strukturen gelegentlich auch an die raue, unverfälschte Formensprache von Künstlern der "Art Brut" denken lässt. Zugleich präsentieren sei sich mit einer großen inneren Konsequenz und präzisen Zeichensetzung. Bruère verbindet dabei Meisterschaft mit Experimentiergeist, zieht den Betrachter in den Bann und lässt ihn kaum mehr los

Katalog: Zur Ausstellung erscheint ein reich bebilderter Katalog (dt/en) in Klappenbroschur im Kettler, Bönen Verlag herausgegeben von Marta Herford (176 Seiten, 143 überwiegend farbige Abb.).

Zur Museumseite: MARTa Herford

Kategorien:
Kunst | Zeitgenössische Kunst | 20. Jahrhundert | 21. Jahrhundert |  Ausstellungen im Bundesland Nordrhein-Westfalen | Ort:  Herford |
Vergangene Ausstellungen
2021 (2)
2020 (7)
2019 (8)
2018 (8)
2017 (9)
2016 (9)
2015 (10)
2014 (8)
2013 (8)
2012 (9)
2011 (10)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu MARTa Herford mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Dallah, arabische Kaffeekanne, unbekannt Herstellung: unbekannt, Syrien Schenkung: Philipp Jebsen, Deutschland © Foto Deutsches Museum
Kosmos Kaffee
Staatliches Museum für Naturkunde
Karlsruhe
08.10.2020 bis 06.06.2021
Vom 8. Oktober 2020 bis 6. Juni 2021 dreht sich im Naturkundemuseum Karlsruhe alles um der Deutschen liebstes Getränk – nicht weniger als 162 Liter pro Kopf werden hierzulande pro Jahr getrunken! D...
Abbildung: Ausschnitt Triptychon mit Einhornverkündigung, Erfurt um 1430 © Foto: Klassik Stiftung Weimar | Rechte: Mühlhäuser Museen
Von Einhörnern und Drachentötern – Mittelalterliche Kunst aus Thüringen
Bauernkriegsmuseum Kornmarktkirche
Mühlhausen
13.11.2018 bis 15.11.2030
Die Schau zeigt vom vollständigen Altarwerk bis zu einzelnen Gemälden und Heiligenskulpturen über 60 Werke bzw. Werkgruppen in der bislang umfangreichsten Exposition mittelalterlicher Bildwerke aus...