Kunstverein Bochum
45527 Hattingen
An der Kemnade 10

Daniel Burkhardt - Zwielicht

Laufzeit: 14. Oktober 2012 bis 20. Januar 2013

Die Arbeiten des aus Bochum stammenden und nun in Köln lebenden Videokünstlers Daniel Burkhardt beziehen ihr Material weitestgehend aus einem persönlichen Archiv von Bildern und Aufnahmen einer alltäglichen Motivwelt, einer auf Spaziergängen, Ausflügen und Reisen ständig erweiterten Sammlung, die dem Künstler gleichsam als Schichtungs- und Erinnerungssytem zur Verfügung steht. Die Aufnahmen dokumentieren nicht nur das Geschehen vor der Kamera, sondern ebenso den Blick dahinter. Im künstlerischen Prozess, der unterschiedliche Stadien der Reduktion, Zuspitzung und Transformation durchläuft, wird der dokumentarische Charakter des Ausgangsmaterials ins Phantastische, Fiktive sowie Subjektive geweitet.

Zur Museumseite: Kunstverein Bochum

Kategorien:
Kunst | Zeitgenössische Kunst | 21. Jahrhundert |  Ausstellungen im Bundesland Nordrhein-Westfalen | Ort:  Hattingen |
Vergangene Ausstellungen
2016 (2)
2014 (2)
2013 (2)
2012 (3)
2011 (2)
2010 (2)
2009 (3)
2007 (1)
2004 (1)
2000 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Kunstverein Bochum mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Plakat Ausstellung "Kriegsende! Kriegsende? Reutlingen nach 1945" Heimatmuseum Reutlíngen © Heimatmuseum Reutlingen
Kriegsende! Kriegsende?
Heimatmuseum
Reutlingen
22.05.2021 bis 03.10.2021
Am 8. Mai 1945 endete der Zweite Weltkrieg in Europa. Mit der bedingungslosen Kapitulation der deutschen Wehrmacht zerfiel das nationalsozialistische Regime. Bereits 18 Tage zuvor hatten französische...
Abbildung: Emel‘jan Michailowitsch Korneev, Ausbruch des Vesuvs, geschehen am 12. August um 11 Uhr nachmittags im Jahr 1805, 1805 © Münchner Stadtmuseum
Grand Tour XXL. Der Reisekünstler Emel‘jan Korneev
Münchner Stadtmuseum
München
24.09.2021 bis 30.01.2022