Nassauischer Kunstverein
65185 Wiesbaden
Wilhelmstraße 15

Lena Henke / From One Artist to Another

Laufzeit: 24. Februar 2013 bis 21. April 2013

Eröffnung: 23. Februar 2013, 17 bis 20 Uhr

Lena Henkes Einzelausstellung From One Artist to Another im Nassauischen Kunstverein Wiesbaden ist die Adaptation ihrer Einzelausstellung she said something like: don't let me walk the stairs again I said: but you live there in der Galerie Real Fine Arts in New York letzten Jahres. Im NKV verwendet sie abermals die Gewaltigkeit und Massigkeit des naturalistisch arbeitenden Bildhauers Gustav Vigeland (1869–1943, Norwegen) als zweidimensionale, photographische Materialquelle für ihr eigenes skulpturales Arbeiten. Auf Plastikfolie gedruckt und gefaltet werden die Objekte in klassischer Ausstellungshängung präsentiert. Die kubischen Formen erinnern an Produkthüllen, die auf Konsum, Oberflächlichkeit und die manchmal ungehörten Botschaften alltäglicher Artefakte verweisen.

Zur Museumseite: Nassauischer Kunstverein

Kategorien:
21. Jahrhundert |  Ausstellungen im Bundesland Hessen | Ort:  Wiesbaden |
Vergangene Ausstellungen
2021 (5)
2020 (6)
2019 (12)
2018 (9)
2017 (11)
2016 (13)
2015 (10)
2014 (9)
2013 (15)
2012 (13)
2011 (12)
2010 (8)
2009 (23)
2008 (16)
2007 (12)
2006 (11)
2005 (3)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Nassauischer Kunstverein mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Barbara Niggl Radloff, Hannah Arendt während des 1. Münchner Kulturkritiker-Kongress, 1962 © Münchner Stadtmuseum
Barbara Niggl Radloff. Porträtfotografien und Reportagen 1958-2010
Münchner Stadtmuseum
München
19.11.2021 bis 20.03.2022
Abbildung: Emel‘jan Michailowitsch Korneev, Ausbruch des Vesuvs, geschehen am 12. August um 11 Uhr nachmittags im Jahr 1805, 1805 © Münchner Stadtmuseum
Grand Tour XXL. Der Reisekünstler Emel‘jan Korneev
Münchner Stadtmuseum
München
24.09.2021 bis 30.01.2022