Galerie für Zeitgenössische Kunst
04107 Leipzig
Karl-Tauchnitz-Straße 11

Responsive Subjects - Über die Gestaltung von kollektiven Handlungen

Laufzeit: 21. September 2013 bis 12. Januar 2014

>Responsive Subjects - Über die Gestaltung von kollektiven Handlungen< handelt von Kommunikation, Austausch und Selbstermächtigung. In dem interdisziplinär, prozesshaft und partizipativ angelegten Projekt stellen drei junge, international viel beachtete Kulturschaffende ihre Arbeitsweise erstmals in Leipzig vor: Katerina Šedá, James Langdon und Joanna Warsza beschäftigen sich in ortsbezogenen Projekten mit der Gestaltung von sozialen Prozessen. Im Prozess der Realisierung von >Responsive Subjects - Über die Gestaltung von kollektiven Handlungen< wird die Institution zu Produktionsstätte und Verhandlungsraum, in dem Architektur, bildende Kunst, Design, Performance und Vermittlung ineinander greifen.

Der Titel >Responsive Subjects - Über die Gestaltung von kollektiven Handlungen< bezieht sich dabei sowohl auf die Interaktion der TeilnehmerInnen als auch auf die vielschichtigen Bezüge zwischen den Disziplinen, den eingesetzten Methoden und den angesprochenen Themen. Wie wirken sich Veränderungen der Umgebung auf die Selbst- und Fremdwahrnehmung, auf das soziale Verhalten und die Kommunikation aus? Wie bedingen sich räumliche und kognitive Strukturen gegenseitig? Kann ihr Zusammenspiel kollektive Handlungen auslösen? Einige Fragestellungen gehen auf vorangegangene, zum Teil noch im Prozess begriffene Projekte der Teilnehmenden zurück. Šedá zeichnet eine Topografie des selbstermächtigten Handelns, Langdon schafft diskursive Lernräume, Warsza wiederum setzt sich mit dem Verhältnis von Kultur, Institution, Öffentlichkeit auseinander. Aus unterschiedlichen Disziplinen heraus entwickeln sie Projekte, die mit lokalen und internationalen Mitwirkenden umgesetzt und in einer dreiteiligen Publikation - Handlungsanweisung, Kursbuch und Theorieheft - dokumentiert werden.

Kategorien:
Kunst | Zeitgenössische Kunst | 21. Jahrhundert |  Ausstellungen im Bundesland Sachsen | Ort:  Leipzig |
Vergangene Ausstellungen
2018 (3)
2017 (7)
2016 (11)
2015 (12)
2014 (8)
2013 (8)
2012 (9)
2011 (10)
2010 (13)
2009 (13)
2008 (16)
2007 (9)
2006 (9)
2005 (12)
2004 (10)
2003 (10)
2002 (10)
2001 (7)
2000 (14)
1999 (4)
1998 (3)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Galerie für Zeitgenössische Kunst mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Schale mit Lotosblüte (Ansicht Unterseite), China, Yongzheng-Ära (1723–35), Porzellan mit Aufglasurfarben der famille rose © MK&G, Foto: Jörg Arend
Made in China! Porzellan
Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg
Hamburg
02.10.2020 bis 20.03.2022
Made in China – dieses Label ist in der heutigen Warenwelt allgegenwärtig. China hat bereits vor Jahren Deutschland als Exportweltmeister und die USA als größte Handelsnation abgelöst. Der seit ...
Abbildung: Ausschnitt Triptychon mit Einhornverkündigung, Erfurt um 1430 © Foto: Klassik Stiftung Weimar | Rechte: Mühlhäuser Museen
Von Einhörnern und Drachentötern – Mittelalterliche Kunst aus Thüringen
Bauernkriegsmuseum Kornmarktkirche
Mühlhausen
13.11.2018 bis 15.11.2030
Die Schau zeigt vom vollständigen Altarwerk bis zu einzelnen Gemälden und Heiligenskulpturen über 60 Werke bzw. Werkgruppen in der bislang umfangreichsten Exposition mittelalterlicher Bildwerke aus...