Frau, Familie, Volk und Rasse. Die Reichsmütterschule Berlin-Wedding im NS-System

Laufzeit: 22. September 2013 bis 21. August 2014

Unter diesem Titel beteiligt sich das Mitte Museum Berlin am Themenjahr "Zerstörte Vielfalt Berlin 1933 - 1938 - 1945". Das Museum wendet sich damit einem wenig bekannten Instrument der Täter zu, in dem mütterlicher Alltag mit der Durchsetzung der rassistischen Bevölkerungspolitik verbunden wurde. Die Ausstellung verweist auf den Zusammenhang zwischen der Vereinnahmung der Frau als Gebärende und der diktatorischen Einmischung in den privatesten und intimsten Lebensbereich - das Sexualleben, die Partnerwahl, Familienplanung und das gesamte Privatleben. Nationalsozialistische Bevölkerungspolitik bedeutete auf der einen Seite Förderung systemkonformer Ehen und Familien, auf der anderen Seite staatlich legitimierte Tötung gesundheitspolitisch und rassenideologisch als "minderwertig" eingestuften Lebens.

Kategorien:
Geschichte | 20. Jahrhundert |  Ausstellungen im Bundesland Berlin | Ort:  Berlin |
Vergangene Ausstellungen
2015 (1)
2014 (2)
2013 (1)
2012 (1)
2011 (3)
2010 (1)
2009 (1)
2002 (4)
2001 (4)
2000 (3)
1999 (3)
1998 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Mitte Museum am Gesundbrunnen - Regionalgeschichtliches Museum für Mitte, Tiergarten, Wedding mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Zwei Stockenten-Küken müssen einen Zahn zulegen, um im Gewimmel des Konstanzer Tretboothafens den Anschluss an ihre Familie nicht zu verlieren. © © Bodensee-Naturmuseum/M. Kroth
Vogel-Alltag in Konstanz
Bodensee-Naturmuseum
Konstanz
21.03.2022 bis 05.03.2023
Eine neue Sonderausstellung im Bodensee-Naturmuseum zeigt vom 21.03.2022 bis 05.03.2023 Fotos aus dem Leben der zwölf häufigsten Vogelarten im Konstanzer Hafen und Stadtgarten....
Abbildung: Ausschnitt Triptychon mit Einhornverkündigung, Erfurt um 1430 © Foto: Klassik Stiftung Weimar | Rechte: Mühlhäuser Museen
Von Einhörnern und Drachentötern – Mittelalterliche Kunst aus Thüringen
Bauernkriegsmuseum Kornmarktkirche
Mühlhausen
13.11.2018 bis 15.11.2030
Die Schau zeigt vom vollständigen Altarwerk bis zu einzelnen Gemälden und Heiligenskulpturen über 60 Werke bzw. Werkgruppen in der bislang umfangreichsten Exposition mittelalterlicher Bildwerke aus...