Nassauischer Kunstverein
65185 Wiesbaden
Wilhelmstraße 15

NKVextra Adrian Paci / The Column

Laufzeit: 19. Januar 2014 bis 09. März 2014

Eröffnung am Samstag, den 18. Januar 2013, 17 bis 20 Uhr

Kuratiert von Elke Gruhn & Sara Stehr

Der Ursprung für das Konzept von „The Column“ liegt in der raffenden ökonomischen Strategie, Zeit zu verdichten indem Lieferung und Produktion zusammengelegt werden. Auf der Route von China nach Italien meißeln chinesische Steinmetze eine klassische Säule. Den Auslöser für die Dokumentation dieser poetischen Überfahrt von Ost nach West bildet die Reflexion über Beschleunigung, mit der Nachfrage erfüllt werden kann. Während eine wohlbekannte Gesetzmäßigkeit produktiver Effizienz gespiegelt wird, wurzelt „The Column“ darüber hinaus in einer poetischen Ansicht: Der Vorstellung von der Formsuche, die sich nur in der Entfernung vom Ursprung entwickeln kann. Ganz so, wie auch kommerzielle Waren zunehmend an einem Ort erdacht und an einem anderen unter komplexer und methodischer Ausnutzung billiger Arbeitskraft hergestellt werden, in diesem Fall an Bord von “Sweatshop-Schiffen”. Mit der Heimkehr eines monumentalen Architekturelements wird zum einen dem antiken Bestreben gehuldigt, während die Eigenheit der Reise den aktuellen sozialen und ökonomischen Kontext integriert.

Adrian Paci (Auszug aus dem Künstlerstatement)

Zur Museumseite: Nassauischer Kunstverein

Kategorien:
21. Jahrhundert |  Ausstellungen im Bundesland Hessen | Ort:  Wiesbaden |
Vergangene Ausstellungen
2021 (5)
2020 (6)
2019 (12)
2018 (9)
2017 (11)
2016 (13)
2015 (10)
2014 (9)
2013 (15)
2012 (13)
2011 (12)
2010 (8)
2009 (23)
2008 (16)
2007 (12)
2006 (11)
2005 (3)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Nassauischer Kunstverein mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Ausschnitt Triptychon mit Einhornverkündigung, Erfurt um 1430 © Foto: Klassik Stiftung Weimar | Rechte: Mühlhäuser Museen
Von Einhörnern und Drachentötern – Mittelalterliche Kunst aus Thüringen
Bauernkriegsmuseum Kornmarktkirche
Mühlhausen
13.11.2018 bis 15.11.2030
Die Schau zeigt vom vollständigen Altarwerk bis zu einzelnen Gemälden und Heiligenskulpturen über 60 Werke bzw. Werkgruppen in der bislang umfangreichsten Exposition mittelalterlicher Bildwerke aus...
Abbildung: Barbara Niggl Radloff, Hannah Arendt während des 1. Münchner Kulturkritiker-Kongress, 1962 © Münchner Stadtmuseum
Barbara Niggl Radloff. Porträtfotografien und Reportagen 1958-2010
Münchner Stadtmuseum
München
19.11.2021 bis 20.03.2022