Collection Regard
10119 Berlin
Steinstrasse 12

Berlin-Mitte Mai 1979 - Frühe Fotografien von Hans Martin Sewcz

Laufzeit: 26. November 2011 bis 04. Mai 2012

Nach "Hommage à Berlin", der vielseits besprochenen Erstausstellung mit Aufnahmen der kriegszerstörten Hauptstadt, präsentiert die Collection Regard ab dem 26. November 2011 frühe Fotografien von Hans Martin Sewcz aus den Jahren 1973 - 1981. Mit dieser fotografischen Position zeigt der Sammler Marc Barbey erneut einen Fotografen, den es wieder zu entdecken und neu zu bewerten gilt.

Ein wichtiger Teil der präsentierten Arbeiten wurde im Mai 1979 in der Spandauer Vorstadt mit einer russischen Horizont-Kamera aufgenommen. Die entstandenen Panoramaaufnahmen umfassen einen Winkel von 120° und erlauben damit einen Blick in eine längst vergangene Welt.

Kuratiert wird die Ausstellung von Antonio Panetta, dem künstlerischen Leiter der Collection Regard.

Zur Museumseite: Collection Regard

Kategorien:
Fotografie | 20. Jahrhundert |  Ausstellungen im Bundesland Berlin | Ort:  Berlin |
Vergangene Ausstellungen
2019 (2)
2018 (1)
2016 (2)
2015 (2)
2014 (3)
2013 (2)
2012 (3)
2011 (2)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Collection Regard mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Hablik Fische 1911 © Wenzel-Hablik-Stiftung
„Die Hauptsache dabei ist Fantasie“ - Wenzel Hablik. Tuschemalerei
Wenzel-Hablik-Museum
Itzehoe
04.07.2021 bis 07.11.2021
Als Maler, Grafiker, Kunsthandwerker, Innenarchitekt, Visionär und Vertreter des Gesamtkunstwerks hat der Itzehoer Künstler Wenzel Hablik (1881–1934) ein beeindruckend vielseitiges und umfangreich...
Abbildung: Insel Mainau_Johann L. Bleuler_1820 © Rosgartenmuseum Konstanz
Idyllen zwischen Berg und See - Die Entdeckung von Bodensee und Alpenraum
Rosgartenmuseum
Konstanz
29.06.2021 bis 09.01.2022
Während der Aufklärung entdeckten Dichter und Maler den wildromantischen Voralpenraum und den Bodensee. Sie lobten das Licht, die schroffe Bergwelt, Klöster und Ruinen sowie die verträumte Freundl...