Kunsthalle Nürnberg
90402 Nürnberg
Lorenzer Straße 32

Gustav Metzger - Ein Schnitt entlang der Zeit

Laufzeit: 24. Juni 1999 bis 12. September 1999

Gustav Metzger, geboren 1926 in Nürnberg, ist ein Vertreter der Aktionskunst der späten 50er und 60er Jahre. Bekannt als Begründer des "Destruction in Art Symposium" (DIAS) in London im September 1966, beschäftigt sich Metzger mit prozesshaften und maschinengesteuerten Strukturen in der Kunst. Gustav Metzgers künstlerische Aktivitäten sind wie sein ganzes Leben geprägt von einem unermüdlichen Einsatz für eine "andere Welt". Kunst versteht er als gesellschaftskritische und -verändernde politische Handlung. Seine Aktionen, Manifeste und Projekte, von denen viele nicht realisiert wurden, setzten sich mit aktuellen gesellschaftlichen Problemen, mit Umweltfragen und mit dem Kunstsystem auseinander.

Zur Museumseite: Kunsthalle Nürnberg

Kategorien:
Kunst |  Ausstellungen im Bundesland Bayern | Ort:  Nürnberg |
Vergangene Ausstellungen
2021 (1)
2020 (1)
2018 (1)
2017 (6)
2016 (4)
2015 (4)
2014 (4)
2013 (2)
2012 (1)
2011 (4)
2010 (5)
2009 (3)
2008 (3)
2007 (3)
2006 (5)
2005 (4)
2004 (3)
2003 (4)
2002 (4)
2001 (4)
2000 (8)
1999 (5)
1998 (4)
1997 (2)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Kunsthalle Nürnberg mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Ausschnitt Triptychon mit Einhornverkündigung, Erfurt um 1430 © Foto: Klassik Stiftung Weimar | Rechte: Mühlhäuser Museen
Von Einhörnern und Drachentötern – Mittelalterliche Kunst aus Thüringen
Bauernkriegsmuseum Kornmarktkirche
Mühlhausen
13.11.2018 bis 15.11.2030
Die Schau zeigt vom vollständigen Altarwerk bis zu einzelnen Gemälden und Heiligenskulpturen über 60 Werke bzw. Werkgruppen in der bislang umfangreichsten Exposition mittelalterlicher Bildwerke aus...
Abbildung: Dorothy Iannone: A Souvenir for Ajaxander, 1989/90 © Foto: Giorgia Palmisano, Courtesy: Archivio Conz, Berlin
FLUXUS SEX TIES / Hier spielt die Musik!
Nassauischer Kunstverein
Wiesbaden
14.07.2022 bis 30.10.2022
Mit Werken von: Mary Bauermeister / Andrea Büttner / Sari Dienes / Esther Ferrer / Simone Forti / Guerrilla Girls / Dorothy Iannone / Alison Knowles / Shigeko Kubota / Annea Lockwood / Charlotte Moor...