Total überholt. Worte, die die Jugend nicht mehr kennt

Laufzeit: bis 25. Mai 2014

„Das ist doch eigentlich gar nicht so lange her!“ Diesen Kommentar will die Ausstellung „Total überholt. Worte, die die Jugend nicht mehr kennt“ im Baumberger-Sandstein-Museum provozieren. In der Kamera kann kein Film mehr reißen und Musikcassetten sind auch von gestern, so machen die Worte „Filmriss“ und „Bandsalat“ heute kaum einen Sinn. Ein „Single“ ist doch ein alleinstehender Mensch, oder? Aber warum hat er eine „B-Seite“?

Das Havixbecker Museum stellt die Objekte zu den Worten aus. So steht dort der Schneider CPC 464, das war der Computer des Jahres 1985 und speicherte Daten auf einer „Datasette“.

Die Besucher können sich an der Bedienung eines der bis in die neunziger Jahre verbreiteten grauen Telefone mit Wählscheibe versuchen und an der alten Stechuhr der Gemeinde Havixbeck stempeln, im Großen Brockhaus blättern und mit einer mechanischen Schreibmaschine tippen. Das Tipp-Ex dazu steht daneben in der Vitrine.

Es ist sicher reizvoll, wenn Ältere und Jüngere die Ausstellung gemeinsam besuchen. Denn trotz aller Ausstellungsbeschriftungen: Vieles kann am besten jemand erklären, der die Objekte der Ausstellung selbst noch benutzt hat. Und der erklären kann, dass das Wort Polaroidfoto nichts mit "Polar" zu tun hat.

Zur Museumseite: Baumberger-Sandstein-Museum

Kategorien:
Kulturgeschichte | Technik | 20. Jahrhundert |  Ausstellungen im Bundesland Nordrhein-Westfalen | Ort:  Havixbeck |
Vergangene Ausstellungen
2017 (1)
2016 (1)
2015 (1)
2014 (2)
2012 (2)
2011 (2)
2010 (4)
2009 (3)
2008 (2)
2007 (3)
2006 (1)
2005 (1)
2004 (2)
2003 (1)
2002 (1)
2001 (1)
2000 (3)
1999 (4)
1998 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Baumberger-Sandstein-Museum mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Zwei Stockenten-Küken müssen einen Zahn zulegen, um im Gewimmel des Konstanzer Tretboothafens den Anschluss an ihre Familie nicht zu verlieren. © © Bodensee-Naturmuseum/M. Kroth
Vogel-Alltag in Konstanz
Bodensee-Naturmuseum
Konstanz
21.03.2022 bis 05.03.2023
Eine neue Sonderausstellung im Bodensee-Naturmuseum zeigt vom 21.03.2022 bis 05.03.2023 Fotos aus dem Leben der zwölf häufigsten Vogelarten im Konstanzer Hafen und Stadtgarten....
Abbildung: Trachtenmädchen mit SA-Männern im Konstanzer Hafen, um 1935 © © Rosgartenmuseum Konstanz
Konstanz im Nationalsozialismus. 1933 bis 1945
Rosgartenmuseum
Konstanz
25.06.2022 bis 08.01.2023
Der Nationalsozialismus, der Zweite Weltkrieg und der singuläre Völkermord an den europäischen Juden und anderen Minderheiten liegen für jüngere Menschen in fernster Vergangenheit. Auch die meist...