Wege zu Gabriele Münter und Käthe Kollwitz - Holzschnitte von Künstlerinnen des Jugendstils und des Expressionismus

Laufzeit: 07. September 2014 bis 30. November 2014

Die klassische Akademieausbildung blieb Frauen lange verwehrt – und doch schufen sie in ihrer Zeit bedeutende Kunstwerke: Viele Künstlerinnen des Jugendstils und des Expressionismus konnten in künstlerischer Hinsicht mit ihren männlichen Kollegen konkurrieren. Dennoch sind die meisten von ihnen heute unbekannt. Jetzt werden sie wiederentdeckt.

Gabriele Münter und Käthe Kollwitz gingen als prägende Vertreterinnen ihrer Epoche in die Kunstgeschichte ein. Dass es neben diesen beiden noch viele weitere weibliche Talente gab, zeigt die neue Ausstellung im Museum Schloss Moyland. In der Ausstellunghalle sind 170 Werke von Künstlerinnen der Jahrgänge 1862 bis 1906 zu sehen. Neben exemplarischen Werkgruppen von Münter und Kollwitz werden Arbeiten von 40 weiteren Künstlerinnen gezeigt, u. a. von Norbertine Bresslern-Roth, Martha Cunz, Jacoba van Heemskerck, Hannah Höch und Maria Uhden.

Kategorien:
Kunst | 20. Jahrhundert |  Ausstellungen im Bundesland Nordrhein-Westfalen | Ort:  Bedburg-Hau |
Vergangene Ausstellungen
2021 (2)
2020 (2)
2019 (3)
2018 (7)
2017 (5)
2016 (5)
2015 (5)
2014 (5)
2013 (4)
2012 (1)
2011 (3)
2010 (3)
2009 (3)
2008 (5)
2007 (5)
2006 (2)
2005 (3)
2004 (10)
2003 (11)
2002 (12)
2001 (14)
2000 (13)
1999 (6)
1998 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Stiftung Museum Schloss Moyland - Sammlung van der Grinten - Joseph Beuys Archiv des Landes Nordrhein-Westfalen mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Entertainer Sammy Davis Jr., Munich 1972 © Dimitri Soulas, Münchner Stadtmuseum
Nachts. Clubkultur in München
Münchner Stadtmuseum
München
24.07.2021 bis 01.05.2022
Abbildung: Emel‘jan Michailowitsch Korneev, Ausbruch des Vesuvs, geschehen am 12. August um 11 Uhr nachmittags im Jahr 1805, 1805 © Münchner Stadtmuseum
Grand Tour XXL. Der Reisekünstler Emel‘jan Korneev
Münchner Stadtmuseum
München
24.09.2021 bis 30.01.2022