Neue Pinakothek
80333 München
Barer Straße 29

Venedig sehen... Malerei des 18. Jahrhunderts - Fotografie vor 1900 aus der Sammlung Dietmar Siegert

Laufzeit: 09. Oktober 2014 bis 02. Februar 2015

Auch in der Neuen Pinakothek sind Venedig und die Kunst der Vedute ein Thema. Die Ausstellung zeigt eine Auswahl von dreißig frühen Fotografien der Lagunenstadt aus der Sammlung Dietmar Siegert und stellt ihnen Meisterwerke der venezianischen Vedutenmalerei von Francesco Guardi und Michele Marieschi aus der Alten Pinakothek gegenüber. Damit bietet sich die Gelegenheit einer vergleichenden Schau auf die Serenissima in zwei unterschiedlichen Epochen, gesehen von Malern und Fotografen mit den jeweils eigenen Mitteln ihrer Medien: das pulsierende Leben und die farbenprächtigen Feste in den Gemälden des 18. Jahrhunderts, die stillen Ansichten der Kanäle mit den vom Verfall bedrohten Palästen in den Fotografien Domenico Bresolins, Antonio Perinis, Carlo Pontis und Carlo Nayas, die von einem neuen ästhetischen Empfinden künden.

Zur Museumseite: Neue Pinakothek

Kategorien:
Kunst | 18. Jahrhundert |  Ausstellungen im Bundesland Bayern | Ort:  München |
Vergangene Ausstellungen
2018 (1)
2017 (1)
2016 (2)
2015 (7)
2014 (4)
2013 (3)
2012 (3)
2011 (2)
2009 (1)
2007 (2)
2006 (2)
2005 (4)
2004 (4)
2003 (3)
2002 (5)
2001 (7)
2000 (5)
1999 (7)
1998 (7)
1997 (2)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Neue Pinakothek mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Schale mit Lotosblüte (Ansicht Unterseite), China, Yongzheng-Ära (1723–35), Porzellan mit Aufglasurfarben der famille rose © MK&G, Foto: Jörg Arend
Made in China! Porzellan
Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg
Hamburg
02.10.2020 bis 20.03.2022
Made in China – dieses Label ist in der heutigen Warenwelt allgegenwärtig. China hat bereits vor Jahren Deutschland als Exportweltmeister und die USA als größte Handelsnation abgelöst. Der seit ...
Abbildung: Hablik Fische 1911 © Wenzel-Hablik-Stiftung
„Die Hauptsache dabei ist Fantasie“ - Wenzel Hablik. Tuschemalerei
Wenzel-Hablik-Museum
Itzehoe
04.07.2021 bis 07.11.2021
Als Maler, Grafiker, Kunsthandwerker, Innenarchitekt, Visionär und Vertreter des Gesamtkunstwerks hat der Itzehoer Künstler Wenzel Hablik (1881–1934) ein beeindruckend vielseitiges und umfangreich...