MUSEUM ART.PLUS
78166 Donaueschingen
Museumsweg 1

British Art +
May Cornet - Nigel Hall - Kenny Hunter - David Nash - Matthew Radford

Laufzeit: 01. März 2015 bis 17. Januar 2016

Fünf britische Künstler, vier Bildhauer und ein Maler, stehen im Mittelpunkt der neuen Sonderausstellung.
British Art + die vom 1. März bis 20. September im Museum Biedermann zu sehen sein wird. Henny Hunter, May Cornet sowie der Maler Matthew Radford beschäftigen sich mit künstlich angelegter Natur, wie beispielsweise in Parks oder Gärten. Auch Menschen und Tiere in Stadtlandschaften spielen eine Rolle. In den Zeichnungen und Plastiken von David Nash und Nigel Hall, zwei der renommiertesten britischen
Bildhauer der Gegenwart, sind Phänomene und Erscheinungen der Natur abstrakter umgesetzt.

Zur Museumseite: MUSEUM ART.PLUS

Kategorien:
Kunst | Zeitgenössische Kunst | 21. Jahrhundert |  Ausstellungen im Bundesland Baden-Württemberg | Ort:  Donaueschingen |
Vergangene Ausstellungen
2021 (1)
2020 (1)
2019 (2)
2018 (5)
2017 (6)
2016 (5)
2015 (6)
2014 (5)
2013 (6)
2012 (7)
2011 (5)
2010 (3)
2009 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu MUSEUM ART.PLUS mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Schale mit Lotosblüte (Ansicht Unterseite), China, Yongzheng-Ära (1723–35), Porzellan mit Aufglasurfarben der famille rose © MK&G, Foto: Jörg Arend
Made in China! Porzellan
Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg
Hamburg
02.10.2020 bis 20.03.2022
Made in China – dieses Label ist in der heutigen Warenwelt allgegenwärtig. China hat bereits vor Jahren Deutschland als Exportweltmeister und die USA als größte Handelsnation abgelöst. Der seit ...
Abbildung: Hablik Fische 1911 © Wenzel-Hablik-Stiftung
„Die Hauptsache dabei ist Fantasie“ - Wenzel Hablik. Tuschemalerei
Wenzel-Hablik-Museum
Itzehoe
04.07.2021 bis 07.11.2021
Als Maler, Grafiker, Kunsthandwerker, Innenarchitekt, Visionär und Vertreter des Gesamtkunstwerks hat der Itzehoer Künstler Wenzel Hablik (1881–1934) ein beeindruckend vielseitiges und umfangreich...