Hus-Museum
78462 Konstanz
Hussenstr. 64

Jan Hus in der tschechischen zeitgenössischen Kunst
Zum 600. Gedenktag des Magisters Jan Hus

Laufzeit: 05. Juni 2015 bis 31. Juli 2015

Die Galerie La Femme und Liliová8 Atrium Gallery aus Prag zeigen in Zusammenarbeit mit dem Hus-Haus in Konstanz und der Hus-Museum-Gesellschaft Prag vom 5. Juni - 31. Juli 2015 die Ausstellung „Jan Hus in der tschechischen zeitgenössischen Kunst“. An der Ausstellung nehmen bedeutende tschechische Künstler teil - Bohumil Eliáš jr., Pavel Holeka, Tomáš Hřivnáč, Milan Chabera, Miroslav Jiránek, Boris Jirků, Miroslav Malina, Jiří Mocek, Karel Prášek a Jan Tichý. Sie schufen Werke, die durch die außergewöhnliche tschechische Persönlichkeit Magister Jan Hus inspiriert worden sind. Die Ausstellung ist als Wanderausstellung konzipiert und wird zuerst in Konstanz gezeigt. Ausgestellt werden die Werke im Hus-Haus während der großen Gedenkfeierlichkeiten, die die Stadt Konstanz und der Eigenbetrieb Konzilstadt Konstanz in der Zusammenarbeit mit weiteren Partnern ausrichten.

Zur Museumseite: Hus-Museum

Kategorien:
Zeitgenössische Kunst |  Ausstellungen im Bundesland Baden-Württemberg | Ort:  Konstanz |
Vergangene Ausstellungen
2022 (1)
2020 (1)
2018 (1)
2017 (2)
2016 (1)
2015 (1)
2014 (1)
2013 (2)
2012 (1)
2011 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Hus-Museum mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Entertainer Sammy Davis Jr., Munich 1972 © Dimitri Soulas, Münchner Stadtmuseum
Nachts. Clubkultur in München
Münchner Stadtmuseum
München
24.07.2021 bis 01.05.2023
Abbildung: Ausschnitt Triptychon mit Einhornverkündigung, Erfurt um 1430 © Foto: Klassik Stiftung Weimar | Rechte: Mühlhäuser Museen
Von Einhörnern und Drachentötern – Mittelalterliche Kunst aus Thüringen
Bauernkriegsmuseum Kornmarktkirche
Mühlhausen
13.11.2018 bis 15.11.2030
Die Schau zeigt vom vollständigen Altarwerk bis zu einzelnen Gemälden und Heiligenskulpturen über 60 Werke bzw. Werkgruppen in der bislang umfangreichsten Exposition mittelalterlicher Bildwerke aus...