SPOT ON: „With a little help from my friends“ - 50 Jahre Freunde Museum Kunstpalast

Laufzeit: 27. März 2015 bis 20. September 2015

SPOT ON ist der Titel einer Ausstellungsreihe im Museum Kunstpalast, bei der im halbjährlichen Rhythmus in unterschiedlich inszenierten Projekträumen Werke oder Werkgruppen gezeigt werden, die es neu oder wiederzuentdecken gibt. Anlässlich des 50. Vereinsjubiläums wird das dauerhafte und vielseitige Engagement der Freunde in vier Projekträumen vorgestellt. Neben Landschafts-malereien von Andreas Achenbach zu seinem 200. Geburtstag werden Gläser der Jugendstilmanufaktur Lötz aus der Sammlung Heuer vorgestellt. Gemälde und Skulpturen der klassischen Moderne in Verbindung mit ausgewählten Arbeiten auf Papier präsentiert das Museum im Zusammenspiel mit den Dauerleihgaben des Freundeskreises. Unter dem Titel „Learning from Las Vegas“ werden Möbel und Objekte des legendären Studio Alchimia und der Gruppe Memphis gezeigt, mit denen eine neue Ära im Design begann.

Zur Museumseite: museum kunst palast

Kategorien:
Kunst |  Ausstellungen im Bundesland Nordrhein-Westfalen | Ort:  Düsseldorf |
Vergangene Ausstellungen
2020 (6)
2019 (9)
2018 (11)
2017 (13)
2016 (15)
2015 (13)
2014 (18)
2013 (23)
2012 (15)
2011 (17)
2010 (13)
2009 (12)
2008 (7)
2007 (7)
2006 (1)
2005 (6)
2004 (5)
2003 (7)
2002 (4)
2001 (3)
2000 (12)
1999 (9)
1998 (5)
1997 (4)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu museum kunst palast mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Dorothy Iannone: A Souvenir for Ajaxander, 1989/90 © Foto: Giorgia Palmisano, Courtesy: Archivio Conz, Berlin
FLUXUS SEX TIES / Hier spielt die Musik!
Nassauischer Kunstverein
Wiesbaden
14.07.2022 bis 30.10.2022
Mit Werken von: Mary Bauermeister / Andrea Büttner / Sari Dienes / Esther Ferrer / Simone Forti / Guerrilla Girls / Dorothy Iannone / Alison Knowles / Shigeko Kubota / Annea Lockwood / Charlotte Moor...
Abbildung: Trachtenmädchen mit SA-Männern im Konstanzer Hafen, um 1935 © © Rosgartenmuseum Konstanz
Konstanz im Nationalsozialismus. 1933 bis 1945
Rosgartenmuseum
Konstanz
25.06.2022 bis 08.01.2023
Der Nationalsozialismus, der Zweite Weltkrieg und der singuläre Völkermord an den europäischen Juden und anderen Minderheiten liegen für jüngere Menschen in fernster Vergangenheit. Auch die meist...