Galerie für Zeitgenössische Kunst
04107 Leipzig
Karl-Tauchnitz-Straße 11

Sedimente von Wirklichkeit

Laufzeit: 11. April 2015 bis 28. Juni 2015

In der Ausstellung werden Werke aus der Sammlung der GfZK durch ausgewählte künstlerische Arbeiten ergänzt, die mal auf analytische oder dokumentarische, mal auf erzählerische und spekulative Weise Wirklichkeitsmomente untersuchen und hervorrufen. Die Installationen, Videoarbeiten und fotografischen Werke thematisieren Übergänge und Momente grundlegender Veränderung, die sich nicht nur auf die verhandelten Lebenswege und Denkweisen oder auf das dargestellte soziale und urbane Lebensumfeld auswirken. Vielmehr markieren sie auch die Schnittstellen von Objektivität und Subjektivität, an denen sich in künstlerischen Arbeiten die Positionsverschiebung zwischen Beobachtung, Betroffenheit, Beteiligung, Aneignung und Autorschaft ereignet.

Kuratiert von Franciska Zólyom
Eröffnung mit Dora García, Isabella Hollauf, Laura Horelli, Eva Hertzsch & Adam Page, Jens Klein, Martin Reich, Adrian Sauer, Sandra Schubert, Svätopluk Mikyta, Sofie Thorsen

Kategorien:
Kunst | Zeitgenössische Kunst | 21. Jahrhundert |  Ausstellungen im Bundesland Sachsen | Ort:  Leipzig |
Vergangene Ausstellungen
2018 (3)
2017 (7)
2016 (11)
2015 (12)
2014 (8)
2013 (8)
2012 (9)
2011 (10)
2010 (13)
2009 (13)
2008 (16)
2007 (9)
2006 (9)
2005 (12)
2004 (10)
2003 (10)
2002 (10)
2001 (7)
2000 (14)
1999 (4)
1998 (3)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Galerie für Zeitgenössische Kunst mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Alfons, Ottokar, Trini & Co. © Weißgerbermuseum
Alfons,Ottokar,Trini & Co.
Weißgerbermuseum
Doberlug-Kirchhain
19.09.2023 bis 29.12.2023
Abbildung: Entertainer Sammy Davis Jr., Munich 1972 © Dimitri Soulas, Münchner Stadtmuseum
Nachts. Clubkultur in München
Münchner Stadtmuseum
München
24.07.2021 bis 01.05.2023