Schloss Hartenfels
04860 Torgau
Schlosstraße

Luther und die Fürsten

Laufzeit: 15. Mai 2015 bis 31. Oktober 2015

Am 15. Mai beginnt in Torgau die 1. Nationale Sonderausstellung zum 500. Reformationsjubiläum. Für „Luther und die Fürsten“ kommen über 200 Kunstwerke zu einem Gipfeltreffen der politischen Reformationsgeschichte zusammen und reisen unter anderen aus Torgau und Dresden, aus München, Berlin und Heidelberg, aus Paris, London und Rom sowie aus New York und Cleveland an. Torgau selbst verzaubert und der Ausstellungsort Schloss Hartenfels an der Elbe erstrahlt in neuen Glanz. Lassen Sie sich entführen in die Zeit Martin Luthers, tauchen Sie ein in die Wirren der Reformation und erleben Sie einen Sommer lang in die fürstliche Pracht der Herrscher dieser Epoche.

Zur Museumseite: Schloss Hartenfels

Kategorien:
Geschichte | 16. Jahrhundert |  Ausstellungen im Bundesland Sachsen | Ort:  Torgau |
Vergangene Ausstellungen
2017 (1)
2016 (1)
2015 (1)
2007 (1)
2004 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Schloss Hartenfels mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Schale mit Lotosblüte (Ansicht Unterseite), China, Yongzheng-Ära (1723–35), Porzellan mit Aufglasurfarben der famille rose © MK&G, Foto: Jörg Arend
Made in China! Porzellan
Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg
Hamburg
02.10.2020 bis 20.03.2022
Made in China – dieses Label ist in der heutigen Warenwelt allgegenwärtig. China hat bereits vor Jahren Deutschland als Exportweltmeister und die USA als größte Handelsnation abgelöst. Der seit ...
Abbildung: Ausschnitt Triptychon mit Einhornverkündigung, Erfurt um 1430 © Foto: Klassik Stiftung Weimar | Rechte: Mühlhäuser Museen
Von Einhörnern und Drachentötern – Mittelalterliche Kunst aus Thüringen
Bauernkriegsmuseum Kornmarktkirche
Mühlhausen
13.11.2018 bis 15.11.2030
Die Schau zeigt vom vollständigen Altarwerk bis zu einzelnen Gemälden und Heiligenskulpturen über 60 Werke bzw. Werkgruppen in der bislang umfangreichsten Exposition mittelalterlicher Bildwerke aus...